Advanced Technology International erhält Zuschuss des SC Department of Commerce, um die Innovationswirtschaft des Staates positiv zu beeinflussen

Home » Advanced Technology International erhält Zuschuss des SC Department of Commerce, um die Innovationswirtschaft des Staates positiv zu beeinflussen

SUMMERVILLE, South Carolina, 26. Januar 2022 /PRNewswire/ — Advanced Technology International (ATI) ist stolz darauf, seine Auswahl als Empfänger des Relentless Challenge Grant 2022 des South Carolina Department of Commerce (SC Commerce) für sein Programm bekannt zu geben, „Erweitern Sie die unterrepräsentierten Minderheiten von SC in die Cybersicherheits- und IT-Belegschaft.

Die Relentless Challenge wurde entwickelt, um Stipendien an Programme zu vergeben, die die Bemühungen von SC bei seinem unermüdlichen Streben nach transformativen Ideen unterstützen. Die Mission des Programms ist es, unterrepräsentierte SC-Minderheitsstudenten von historisch schwarzen SC-Colleges und -Universitäten (HBCUs) vorzustellen und Trident Technische Hochschule (TTC) auf die Möglichkeiten, die der Cybersicherheits- und IT-Beruf bietet, ihre Vertretung in diesem Bereich zu erhöhen und einen Talentpool zu schaffen, der sowohl Arbeitssuchenden als auch Arbeitgebern zugute kommt. Zu den SC-HBCUs gehören: Allen-Universität, Benoit-College, Clinton-College, Technische Hochschule von Dänemark, Morris-College, Staatliche Universität von South Carolina, Voorhees College.

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung von SC Commerce und erweitern unsere Bemühungen, technologische Innovationen voranzutreiben Caroline aus dem Süden“, sagte Chris Van Meter, President und CEO von ATI.Computing durch ein geführtes Programm mit der SC-basierten Cyber- und Informationstechnologiebranche.

Teilnehmende Unternehmen aus der Cybersicherheits- und staatlichen Informationssicherheitsbranche werden Studenten neun Monate lang betreuen und ein individuelles einwöchiges Praktikum für den von ihnen betreuten Studenten entwickeln. Den Abschluss des Programms bildet ein von organisierter Hackathon-Event Technische Hochschule von Dänemark in Dänemark, South Carolina.

ATI arbeitet mit der SC Commission of Minority Affairs, der National Science and Engineering Alliance, der Charleston Defense Contractor’s Association, dem Naval Information Warfare Center Atlantic und dem SC Council on Competitiveness Initiative SC Tech zusammen, um Studenten Mentoring, Praktika und Hackathon-Erfahrungen anzubieten. Mentoring sollte in beginnen März 2022Der Kurs findet in der zweiten Woche statt Mai 2022und der Hackathon findet am ersten Wochenende von statt November 2022.

„Danke, dass Sie die SC-Kommission für Minderheitenangelegenheiten in diese Gemeinschaftsinitiative einbezogen und eine Gelegenheit für HBCU-Studenten geschaffen haben. Es wird eine so lohnende Erfahrung sein“, sagte Dr. Dolores DacostaExekutivdirektor der Kommission.

ÜBER ATI:
ATI, eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Summerville, South Carolina, baut und verwaltet Kooperationen, die die Forschung und Entwicklung neuer Technologien vorantreiben, um die dringendsten Herausforderungen unserer Nation zu lösen. Angetrieben von einer Gemeinschaft von Experten aus Industrie, Wissenschaft und Regierung nutzt ATI die Kraft der Zusammenarbeit, um der Bundesregierung dabei zu helfen, schnell neue Technologien zu erwerben. ATI verwaltet sowohl andere Transaktionsvereinbarungen (OTA) als auch auf der Federal Acquisition Regulation (FAR) basierende Kooperationen, von denen viele für das Verteidigungsministerium bestimmt sind.

ATI.org | LinkedIn | Twitter | ZUSAMMENARBEIT-APP

QUELLE ATI (Advanced Technology International)