Aggies herzzerreißender Sturz auf der Straße zum Grand Canyon

Home » Aggies herzzerreißender Sturz auf der Straße zum Grand Canyon

PHÖNIX –NM State verfehlte in seinem Straßenkampf mit dem Grand Canyon nur knapp, als ein Schuss in letzter Sekunde die Lopes an den Aggies 61-59 vorbeihob.

Die Aggies wurden vorbeigeführt Mel Isbel der 4 für 7 Drei-Zeiger ging und mit 14 Punkten, zwei Rebounds und zwei Steals abschloss. Zweites Jahr Taylor Donaldson war wieder effektiv von der Bank, als sie 12 Punkte auszählte, um mit vier Interceptions einherzugehen. Bigue Sarr war die beste Rebounderin von NM State, als sie in nur 11 Minuten sieben Bretter niederschlug.

Als Gruppe schoss NM State 42 % vom Boden, davon 40 % aus der Tiefe, während er 21 Turnover erzwang. Obwohl die Aggies eines der besten Rebound-Teams im WAC sind, führten die Lopes in dieser Kategorie mit 31 Brettern auf die 29 der Aggies.

Die Lopes wurden durch Postplay von Jay McChristine angeführt, der mit einem Spielhoch von 19 Punkten und sieben Rebounds abschloss. UT Rio Grande Valley Transfer Amara Graham traf ebenfalls zweistellig, indem sie 13 Punkte erzielte, einschließlich der beiden wichtigsten Punkte des Spiels mit 0,3 Sekunden vor Schluss.

ERSTES VIERTEL

Beide Teams kamen eiskalt heraus, als die beiden Programme zusammen 0-8 über das Spielfeld gingen, um das Spiel vor a zu beginnen Mel Isbel drei Punkte bei 6:46 beendeten die Durststrecke.
Ein zweiter Foul Call auf Bigue Sarr Mit nur 5:33 im ersten Viertel würde der Aggies-Torschützenkönig für den Rest der Halbzeit aussetzen.
· Nach Isbells Dreier gingen die Lopes auf eine 10:2-Serie, die sie mit 13:5 in Führung brachte, 3:36 vor Halbzeit.
Die Aggies reagierten jedoch wie folgt Jade Bradley schlug eine Drei nieder und erzielte acht Tore in Folge, um das Ergebnis dort zu bringen, wo es für den Rest des Viertels bei 13-13 bleiben würde.
· Beide Verteidigungen waren in der ersten stark, wobei die Aggies vier Interceptions verzeichneten und acht Turnovers erzwangen, während GCU selbst neun Turnovers erzwang.

ZWEITES VIERTEL

· Amara Graham von Lopes startete ins zweite Viertel, als sie 1 von 2 von der Freiwurflinie traf.
NM-Staat Molly Kaiser kam zurück auf den Boden und traf einen Springer, um den Aggies ihre erste Führung des Spiels bei 15-14 zu verschaffen, mit 9:04 im zweiten Viertel.
· Die Aggies hatten in der ersten Halbzeit mit Ballwechselproblemen zu kämpfen, da sie in den ersten 20 Minuten des Spiels 15 Mal den Ball verschenkten. Lopes nutzte mehrere Turnover in der Mitte des Quartals, um einen Fünf-Punkte-Vorsprung mit verbleibenden 6:46 aufzubauen
Ein Trio von Aggie-Startern hatte die Antwort für Brooke AtkinsonBradleys Team, Tayelin-Grau und Soufia Inoussa kombiniert, um den Aggies zu helfen, 6-2 zu gehen und das Defizit mit 5:01 links auf einen Punkt zu reduzieren.
Auf den Fersen eines Grand Canyon Three-Pointer erhielten die Aggies ein Field Goal von Bradley und ein Triple-Triple von Kayla Watkins um die Aggies mit 26-25 nach vorne zu schieben, wobei 2:51 verbleiben.
Die Aggies wurden von Grund auf kontaktiert, als sie ihren Saisondurchschnitt von drei Punkten pro Spiel in nur einer Hälfte des Basketballs in den Schatten stellten, wobei Watkins‘ Treffer einer von vier Dreier war, die in den ersten 20 Minuten fallen gelassen wurden.
· Der Dreier kam auch in der Mitte eines 8:4-Laufs von Aggie, um die Halbzeit zu beenden, während NM State zurückschlug, um es in der Pause mit 29:29 auszugleichen.

DRITTES QUARTAL

· Ähnlich wie in den ersten beiden Vierteln ging es im dritten hauptsächlich hin und her, da es vier Führungswechsel gab.
Nachdem er nur vier Minuten gespielt und in der ersten Halbzeit torlos gehalten wurde, Bigue Sarr erzielte die ersten drei Punkte für die Aggies, die alle von der Freiwurflinie kamen.
Aggies heißer Schuss aus dem Dreierfeld wurde als Dritter übernommen Mel Isbel schlug zwei Bomben hintereinander, um den Aggies mit 7:13 einen Drei-Punkte-Vorsprung zu verschaffen.
Der Grand Canyon reagierte dann mit einem schnellen 4:0-Lauf zuvor Shania Harper verwandelte einen Pass von Bradley in einen Korbleger.
Nach Harper’s Two setzte Isbell ihren starken Offensivnachmittag fort, als sie mit einem gefälschten Flyball in den Bogen eindrang und einen Elbow Jumper niederschlug, was den Aggies eine 42-39-Führung mit 4: 14 zum Spielen bescherte.
· Taylor Donaldson stieg auch in die tiefe Action ein, als sie um 3:16 einen Drei-Zeiger für die Aggies niederschlug.
· Sarrs erstes Field Goal des Spiels kam nur 54 Sekunden vor Schluss im dritten, als sie den Aggies einen Zwei-Punkte-Vorsprung verschaffte.
· Grand Canyon würde dann einen Dreier treffen, um das dritte Viertel zu beenden und im vierten Viertel einen Ein-Punkte-Vorsprung zu behalten.

VIERTES TRIMESTER

· Nachdem sie die Führung in den letzten Sekunden des vierten Viertels aufgegeben hatten, trafen die Aggies im vierten, als sie die ersten vier Punkte des Viertels erzielten, um mit 9:37 vor Schluss einen Drei-Punkte-Vorsprung zu übernehmen.
Nach zwei erfolgreichen Ballbesitzspielen für die Lopes, die das Spiel unentschieden verließen, kamen die Aggies mit einem Freiwurf wieder in Front Bereits Terrell.
Ein schöner Zug von Taylor Donaldson in der sie die Grundlinie drehte und das Glas benutzte, legte NM State mit knapp fünf verbleibenden Minuten um drei zurück.
· GCU würde jedoch die nächsten fünf Punkte in den nächsten zwei Minuten erzielen, um mit zwei Punkten in Führung zu gehen.
· Mel Isbel traf dann seinen vierten Dreier des Spiels, um die Führung zurückzugewinnen und sich ein Mannschaftshoch von 14 Punkten zu bescheren.
· Bereits Terrell Dann verwandelte sie einen Steal in ein Highlight, als sie von Küste zu Küste zum Layup reiste, um den Aggies mit 1:36 vor Schluss einen weiteren Drei-Punkte-Vorsprung zu verschaffen.
· Lopes fuhr fort, fünf unbeantwortete Läufe zu erzielen, einschließlich eines spielentscheidenden Springers von Amara Graham, um ihren sechsten Sieg im WAC-Spiel zu erringen.

NACH
· Die Aggies werden nun in eine schwierige dreiwöchige Phase eintreten, in der sie drei Spiele pro Woche spielen müssen.
Um nächste Woche zu eröffnen, wird NM State UT Rio Grande Valley im Pan Am Center ausrichten, wo das Trinkgeld für Montag, den 31. Januar, mittags vorgesehen ist.