Amazon sagt, dass das erste Bekleidungsgeschäft eine Mode- und Technologie-Offenbarung sein wird – RetailWire

Home » Amazon sagt, dass das erste Bekleidungsgeschäft eine Mode- und Technologie-Offenbarung sein wird – RetailWire

21. Januar 2022

Amazon.com hat werden der größte Bekleidungseinzelhändler in den Vereinigten Staaten ohne Geschäfte. Jetzt plant er, noch in diesem Jahr sein erstes Bekleidungsgeschäft unter dem Dach zu eröffnen Amazon-Stil Banner.

Das 30.000 Quadratmeter große Geschäft mit Herren- und Damenbekleidung, Schuhen und Accessoires wird in Glendale, Kalifornien, im The Americana at Brand eröffnet, einem großen Restaurant-, Einkaufs- und Wohnkomplex mit Mietern aus der A-Liste, darunter Apple, Lululemon, Nike, Nordstrom, Sephora und Tiffany. Amazon betreibt auch einen seiner 4-Sterne-Stores in Glendale.

Amazonas sagte Der Style Store bietet eine große Auswahl zu niedrigen Preisen (die gleichen wie die, die online angeboten werden) mit einem bequemen, „inspirierenden“ Einkaufserlebnis im Geschäft.

Das Geschäft führt sowohl beliebte Marken als auch neue Designerkleidung zu Preisen zwischen 10 und 400 US-Dollar. Amazon hat die spezifischen Labels, die es im Geschäft verkaufen will, oder die Rolle, die seine Eigenmarken in seinem Mix spielen werden, nicht im Detail angegeben.

Kunden verwenden ihre Amazon Shopping App, um die Kleidung, die sie anprobieren möchten, über einen QR-Code auszuwählen, der dem Artikel beigefügt ist. Ausgewählte Artikel werden in eine bestimmte Umkleidekabine geliefert, wo Kunden auch einen personalisierten Touchscreen verwenden können, um weitere Auswahlmöglichkeiten zu durchsuchen, Artikel zu bewerten und zusätzliche Stücke zum Anprobieren zu bringen. Sie können sich ihre gewünschten Artikel direkt an die Abholtheke liefern lassen.

Amazon sagt, dass der Standort mehr als doppelt so viele Stile anbieten wird wie traditionelle Bekleidungsgeschäfte der gleichen Größe.

Das neue Konzept basiert laut dem Einzelhändler auf maschinellen Lernalgorithmen, die „personalisierte Echtzeit-Empfehlungen für jeden Kunden beim Einkaufen liefern“.

Amazon sagt, dass der neue Style Store den Kunden mehr Möglichkeiten zum Entdecken und Kaufen von Artikeln bieten wird, einschließlich der Möglichkeit, online zu kaufen und dann Stücke im Geschäft anzuprobieren, sowie Artikel im Geschäft zu entdecken und später online zu kaufen.

Die geplante Eröffnung des Amazon Style Stores scheint sich zu bestätigen Berichte seit letztem sommer plante das unternehmen, kaufhäusern mit einem neuen räumlichen konzept entgegenzutreten. Diese Berichte deuteten darauf hin, dass Amazon sein neues Format in Kalifornien und Ohio eröffnen würde. Das Management gab keine Details darüber bekannt, wo oder wie viele Style-Geschäfte eröffnet werden sollen.

DISKUSSIONSFRAGEN: Wie ist Ihre Reaktion auf das Store-Konzept von Amazon Style? Glauben Sie, dass es beliebt sein wird, und wenn ja, wie glauben Sie, werden seine Konkurrenten reagieren?

Braintrust

„Amazon muss genügend Mitarbeiter haben, um App-Bestellungen schnell zu kommissionieren und an Umkleidekabinen und Kassen zu liefern; sonst funktioniert dieses Konzept nicht.“

„Die eigentliche Frage ist, sollten große Marken mit Amazon-Shops mitspielen?“

„Wenn man sich das Video ansieht, ersetzt Amazon traditionelle Verkäufer durch eine App und eine leistungsstarke Empfehlungsmaschine.“

wpDiscuz