App State bietet ab August einen Online-Abschluss in Veterinärtechnik an

Home » App State bietet ab August einen Online-Abschluss in Veterinärtechnik an

BOONE, NC – Die Appalachian State University erhielt am 20. Januar vom Board of Governors des Systems der University of North Carolina die Genehmigung, ab Herbst 2022 einen Bachelor of Science in Veterinärtechnologie anzubieten.

Das neue Online-Programm, das noch von der Southern Association of Colleges and Schools Commission on Colleges genehmigt werden muss, bietet einen vierjährigen Abschluss mit klinischer Ausbildung vor Ort, der die Studenten auf eine sinnvolle Beschäftigung im tierärztlichen Beruf vorbereitet führen zu beruflichen Aufstiegsmöglichkeiten für diejenigen, die bereits in diesem Bereich tätig sind.

Das Programm wurde im Rahmen einer Partnerschaft zwischen App State und Banfield Pet Hospital® entwickelt – dem führenden Anbieter von präventiver tierärztlicher Versorgung in den Vereinigten Staaten und Teil der Praxenfamilie von Mars Veterinary Health. Eine aktuelle Banfield-Studie ergab, dass etwa 75 Millionen Haustiere in den Vereinigten Staaten bis 2030 möglicherweise keinen Zugang zu der tierärztlichen Versorgung haben, die sie benötigen, wobei ein wesentlicher Faktor ein kritischer Mangel an Veterinärfachkräften ist.

Als Teil der Partnerschaft hat Banfield eine Verpflichtung in Höhe von mehreren Millionen Dollar für die Entwicklung des neuen vierjährigen Online-Studiengangs für Veterinärtechnologie bei App State eingegangen.

„Wir sind stolz darauf, eine solch innovative Partnerschaft einzugehen, um die Marktnachfrage nach qualifizierten Veterinärfachkräften, insbesondere in ländlichen Gebieten, zu decken“, sagte App State Chancellor Sheri Everts. „Vielen Dank an Banfield, das UNC Board of Trustees und das UNC System für ihre kontinuierliche Unterstützung dieses visionären akademischen Programms, das den Beruf voranbringen und die Rolle von lizenzierten Veterinärtechnikern stärken wird. Wir freuen uns, im Herbst 2022 unseren ersten Jahrgang begrüßen zu dürfen! »

das Online-Bewerbungsstatus Programm wird in der gehostet werden Abteilung für ländliche Resilienz und Innovation innerhalb des Hochschule für Künste und Wissenschaften und kombiniert den Bachelor of Science-Abschluss mit der Vorbereitung auf die Approbation als Veterinärtechniker. Ein interdisziplinäres Team aus Dozenten, Mitarbeitern und externen Mitarbeitern arbeitete an der Entwicklung eines Lehrplans – basierend auf den Standards des Ausschusses der American Veterinary Medical Association für die Ausbildung und Aktivitäten von Veterinärtechnikern – der zu einem Modell für die Entwicklung professioneller Veterinärtalente werden wird.

Dr. Virginia Kiefer Corrigan, abgebildet mit ihrem 13-jährigen Golden Retriever Yogi, ist die neue Direktorin des vierjährigen Online-Bachelor of Science-Programms in Veterinärtechnologie der Appalachian State University. Foto von Amy Gray, Silver Pebble Photography

App State ernennt Direktor des neuen Programms

Dr. Virginia Corrigan wurde zur Direktorin des Veterinärtechnologieprogramms von App State ernannt. Corrigan bringt über ein Jahrzehnt Erfahrung als Tierarzt und Ausbilder von Haustieren mit klinischem Schwerpunkt auf Rehabilitation, Palliativpflege und Schmerzbehandlung für Hunde und Katzen mit.

„Dr. Corrigan bringt eine beeindruckende Kombination aus Erfahrung, Fähigkeiten und Visionen mit, um ein außergewöhnliches neues Programm zu schaffen, das darauf abzielt, die Art und Weise, wie Veterinärtechniker und Tierpfleger ausgebildet, beschäftigt und entlohnt werden, grundlegend zu verändern“, sagte Dr. Mike Madritch, amtierender Dekan von App Staatliche Hochschule für Künste und Wissenschaften.

Seit 2016 ist Corrigan Assistenzprofessorin am Virginia-Maryland College of Veterinary Medicine an der Virginia Tech, wo sie ein dreijähriges Postgraduierten-Aufenthaltsprogramm in fortgeschrittener Hunde- und Katzenpraxis absolvierte und den Diplomatenstatus beim American Board of Veterinary Practitioners in erhielt 2015.

Corrigan erwarb 2016 einen Master in Public Health mit Schwerpunkt auf Studien zur Mensch-Tier-Bindung an der Virginia Tech und hat einen Bachelor of Arts in Zoologie mit Nebenfach Neurowissenschaften von der University of Miami in Oxford, Ohio, und einen Doktortitel in Veterinärmedizin Medizin von der University of Tennessee, Knoxville.

Sie war in eine der Eröffnungsklassen des Future Leaders Program der American Veterinary Medical Association eingeschrieben und ist derzeit Mitglied des AVMA-Lenkungsausschusses für Mensch-Tier-Interaktionen. Sie war auch Moderatorin beim Veterinary Leadership Institute.

„Veterinärmedizin ist eine phänomenale Berufswahl; Veterinärfachkräfte haben die Möglichkeit, einen erheblichen Einfluss auf die Gesundheit von Tieren, Menschen und der Umwelt zu nehmen“, sagte Corrigan. „Es gibt viele aufregende Möglichkeiten für Veterinärtechniker und Tierpfleger in diesem Beruf sowie eine wachsende Marktnachfrage nach ihren Fähigkeiten, Kenntnissen und Fachkenntnissen.

Weitere Informationen zum Programm oder zur Bewerbung finden Sie unter Seite des Online-Veterinärtechnologieprogramms von App State.

Was denkst du?

Teilen Sie Ihre Kommentare zu dieser Geschichte.

App State und Banfield Pet Hospital® kündigen neues Online-Tierarzt-Technologieprogramm an, um den Mangel an Tierärzten zu beheben

Ein einzigartiges Programm wird dazu beitragen, die wachsende Nachfrage nach Haustierpflege zu befriedigen

10. Februar 2021

Banfield Pet Hospital® hat gegenüber App State eine Verpflichtung in Höhe von mehreren Millionen Dollar eingegangen, um die Entwicklung eines vierjährigen Online-Programms für zertifizierte Veterinärtechniker (LVT) zu unterstützen, um die Marktnachfrage nach qualifizierten Veterinärfachkräften zu befriedigen.

Die Nachfrage nach Haustierpflege steigt, mit geschätzten 75 Millionen Haustieren in den Vereinigten Staaten, die bis 2030 möglicherweise keinen Zugang zu der tierärztlichen Versorgung haben, die sie benötigen. Jetzt ist es an der Zeit, einen lizenzierten Veterinärtechniker (LVT) zu werden.

Über das Banfield Pet Hospital®

Banfield Pet Hospital® wurde 1955 in Portland, Oregon, gegründet und ist heute mit über 1.000 allgemeinen Tierkliniken in 42 Bundesstaaten, Washington, DC und Puerto Rico ein Pionier in der präventiven tierärztlichen Versorgung. Mehr als 3.600 Banfield-Tierärzte setzen sich dafür ein, jedes Jahr über 3 Millionen Tieren eine qualitativ hochwertige tierärztliche Versorgung zu bieten. Als Mitglied der Markenfamilie Mars Veterinary Health setzt sich Banfield dafür ein, sein Ziel zu erreichen – A Better World for Pets™ – denn Haustiere schaffen eine bessere Welt für uns.

Über den Online-Bewerbungsstatus

App State Online (früher bekannt als Distance Education) wurde von US News und World Report als eines der landesweit führenden Online-Bildungsziele anerkannt und wurde entwickelt, um Studenten zu treffen, wo immer sie sind – ob sie nach einem Diplom suchen, ein Diplom suchen oder danach suchen entwickeln ihre persönlichen und/oder beruflichen Fähigkeiten. Über App State Online bietet die Appalachian State University innovative, flexible und akkreditierte Bachelor- und Graduiertenprogramme über zwei Arten der Unterrichtsvermittlung an: online und außerhalb des Campus. Lerne mehr über https://online.appstate.edu.

Über die Hochschule für Künste und Wissenschaften

Das College of Arts and Sciences (CAS) der Appalachian State University beherbergt 17 akademische Abteilungen, zwei Zentren und ein Residential College. Diese Einheiten umfassen die Geisteswissenschaften sowie die Sozial-, Mathematik- und Naturwissenschaften. Ziel der CAS ist es, eine unverwechselbare Identität zu entwickeln, die auf den Stärken, Traditionen und dem einzigartigen Standort unserer Universität basiert. Die Werte des Colleges basieren nicht nur auf dem Dienst an der Universität und der lokalen Gemeinschaft, sondern auch auf der Inspiration, Ausbildung, Ausbildung und Entwicklung seiner Studenten als Weltbürger. Mehr als 6.400 erwachsene Studenten sind am College eingeschrieben. Da das College auch maßgeblich für die Umsetzung des allgemeinen Bildungslehrplans von App State verantwortlich ist, ist es stark an der Ausbildung aller Studenten der Universität beteiligt, einschließlich derjenigen, die Abschlüsse an anderen Colleges anstreben. Lerne mehr über https://cas.appstate.edu.

Über die Appalachian State University

Als führende öffentliche Grunduniversität im Bundesstaat North Carolina bereitet die Appalachian State University Studenten darauf vor, ein sinnvolles Leben als Weltbürger zu führen, die verstehen und Verantwortung dafür übernehmen, eine nachhaltige Zukunft für alle zu schaffen. The Appalachian Experience fördert einen Geist der Inklusion, der Menschen auf inspirierende Weise zusammenbringt, um Wissen zu erwerben und zu schaffen, ganzheitlich zu wachsen, mit Leidenschaft und Zweck zu handeln und Vielfalt und Unterschiede anzunehmen. Appalachian liegt in den Blue Ridge Mountains und ist einer von 17 Campus im System der University of North Carolina. Appalachia ist die Heimat von über 20.000 Studenten, hat ein niedriges Studenten-Fakultäts-Verhältnis und bietet über 150 Bachelor- und Master-Studiengänge an.