Ben Cabango: Verteidiger, der um einen Platz in Wales spielt – Martin

Home » Ben Cabango: Verteidiger, der um einen Platz in Wales spielt – Martin
Ben Cabangos jüngerer Bruder Theo spielt Rugby für Cardiff und debütierte in dieser Saison in einem Spiel des European Rugby Champions Cup gegen Toulouse.

Swansea City-Trainer Russell Martin sagte, Verteidiger Ben Cabango arbeite daran, sich einen Platz im walisischen Kader für die WM-Play-off-Phase zu sichern.

Wales wird am 24. März Gastgeber für Österreich sein und die Sieger werden gegen die Ukraine oder Schottland um einen Platz bei der Weltmeisterschaft 2022 in Katar antreten.

Cabango zuletzt gespielt Wales im Mai und wurde dazu gezwungen im November aus dem Team ausscheiden aus persönlichen Gründen.

„Er will wirklich dabei sein und für sein Land spielen. So einfach ist das“, sagte Martin.

Der 21-jährige Cabango war in dieser Saison nicht immer ein garantierter Starter für die Swans, hat aber beim jüngsten Unentschieden in Huddersfield und beim 1: 0-Sieg am Samstag gegen Preston North End beeindruckt.

Laut Martin ist Cabangos Wunsch, für Wales zu spielen, ein Schlüsselfaktor für seine Form.

„Ich denke, er war fantastisch“, sagte er gegenüber BBC Radio Wales Sport.

„Er ist der einzige walisische Spieler, den wir haben.

„Woher er kommt, ist sehr wichtig für ihn und wenn er weiterhin das tut, was er tut … wie gesagt, ich wähle nicht das walisische Team, aber wenn er weiterhin das tut, was er tut, wird es wirklich schwer zur Seite legen.

„So wie er sein Tor in den letzten beiden Spielen verteidigt hat, war er fantastisch.“