Blockchain-Entwickler wirbt bei einem Besuch in Ogden für Technologie und sieht, wie sie wächst | Nachrichten, Sport, Jobs

Home » Blockchain-Entwickler wirbt bei einem Besuch in Ogden für Technologie und sieht, wie sie wächst | Nachrichten, Sport, Jobs

Tim Vandenack, Standardprüfer

W. Scott Stornetta fotografierte am Dienstag, den 25. Januar 2022, auf dem Weber State Campus. Der Entwickler der ersten Blockchain reiste zum Campus, um sich mit Fakultäten und Mitarbeitern zu diesem Thema zu treffen.

OGDEN – Blockchain, die Technologie, die dazu beigetragen hat, den Grundstein für digitale Währungen wie Bitcoin zu legen, kann für den Laien etwas schwierig zu verstehen sein.

Du fängst aber besser an, es zu studieren. W. Scott Stornetta, einer der Entwickler der „ersten Blockchain“, wie er es ausdrückt, prognostiziert, dass sich die Technologie immer mehr in den Alltag integrieren wird.

„Ich denke, wir sind noch weit entfernt, aber ich sehe es sehr gut kommen, in einem Ausmaß erfolgreich zu sein, dass wir nicht einmal wissen, dass wir es nutzen“, sagte er bei einem Besuch in Weber State Universitywo er Professoren und Studenten darüber traf.

Darüber hinaus hat Stornetta, jetzt Partner einer in New York ansässigen Risikokapitalgesellschaft, Yugen-Partner – sieht ein Wachstum digitaler Währungen voraus, die auf der Blockchain basieren und eine gewisse Konkurrenz zu traditionellen Währungen wie dem US-Dollar schaffen. Einige könnten konkurrierende Währungen als Bedrohung ansehen, aber wenn es hilft, die US-Wirtschaft zu unterstützen, schlug Stornetta vor, dass es positiv gesehen werden sollte.

„Ich denke, es ist eine gesunde Sache, ehrlich gesagt“, sagte er.

Stornettas Frau, Marcia Stornetta, stammt aus Ogden und kehrt jedes Jahr zurück, um Studenten der Weber State durch den Bewerbungsprozess zu helfen, wenn sie überlegen, an die medizinische Fakultät zu wechseln. Angesichts des Unentschiedens kontaktierten Universitätsbeamte Scott Stornetta und luden ihn zu einem Treffen mit Studenten und Mitarbeitern ein.

Stornettas Anwesenheit „ist eine unglaubliche Gelegenheit“, sagte Matt Mouritsen, Dekan der Goddard School of Business and Economics der Weber State. „Das Lernen von Scott ermöglicht es uns nicht nur, sicherzustellen, dass unser Programm auf die fortschrittlichsten technologischen Konzepte ausgerichtet ist, sondern wir verbinden das Programm auch mit den Gemeinden, indem wir es persönlich mit Studenten, Branchenführern und Lehrern durchführen. die von unschätzbarem Wert sind.

Neben einem Gespräch mit Studenten setzte sich Stornetta, die heute in Morristown, New Jersey, lebt, auch mit dem Standard-Examiner zusammen und diskutierte über digitale Währungen und Blockchain. Seine Bemühungen, Blockchain mit Stuart Haber zu entwickeln, reichen bis in die frühen 1990er Jahre zurück, als sie als Forscher bei Bell Communications Research zusammenarbeiteten.

Blockchain, erklärt eine Pressemitteilung von Weber State, ist „eine Datenbankspeichertechnologie, die Informationen in Blöcken sammelt“. Wenn sich „Blöcke“ füllen, werden neue hinzugefügt, wodurch „irreversible, nicht modifizierbare und unabhängig verifizierte“ Informationsketten entstehen.

Während Blockchain am sichtbarsten für digitale Währungen verwendet wird, um deren Wert zu überprüfen, sagte Stornetta, dass es eine Reihe von Anwendungen gibt. Es kann breiter in der Finanzbranche und sogar bei der Verfolgung von Waren und Rohstoffen auf ihrem Weg durch die Lieferkette eingesetzt werden.

„Es gibt viele praktische Details, die verbessert werden können“, sagte er und schuf „reibungslose“ Transaktionen, die transparenter, nachvollziehbarer und vertrauenswürdiger sind. Im Allgemeinen sieht er Blockchain als ein Werkzeug, um ein zuverlässigeres Aufzeichnungssystem zu schaffen.

Einige sehen Technologie mit Angst und Misstrauen, sagte Stornetta, aber das war bei früheren Innovationen wie der Druckerpresse und sogar Uhren der Fall. Er räumte auch ein, dass technologische Innovationen Gefahren bergen können.

„Aber sie müssen nicht gefürchtet und so defensiv behandelt werden, dass wir die Gelegenheit verpassen, sie auszunutzen“, fuhr er fort.

Regulierungsmaßnahmen der Regierung könnten verdient sein, sagte er und stellte auch fest, dass die Amerikaner ziemlich gut darin sind, Innovationen wie Blockchain zu nutzen und zu nutzen. „Ich denke, Blockchain wird dieses Niveau erreichen, um Teil der zugrunde liegenden Infrastruktur zu werden“, sagte er.

Stornetta stammt ursprünglich aus Maryland. Er promovierte in Physik an der Stanford University und erwarb einen Bachelor-Abschluss in Physik an der Brigham Young University.



Newsletter

Schließen Sie sich Tausenden von Menschen an, die bereits unseren täglichen Newsletter erhalten.