Chandler USD Board of Trustees beschließt, Chandler Center for the Arts Main Stage nach Community-Mitglied zu benennen

Home » Chandler USD Board of Trustees beschließt, Chandler Center for the Arts Main Stage nach Community-Mitglied zu benennen

Chandler Center for the Arts in der Innenstadt von Chandler. (Mit freundlicher Genehmigung des Chandler Center for the Arts)

Die Beiträge des Gemeindemitglieds Steena Murray für die Stadt wurden bei einem Chandler USD-Treffen am 9. März in den Vordergrund gerückt, als die Ratsmitglieder einstimmig dafür stimmten, die Szene zu Ehren des gebürtigen Chandlers zum Direktor des Chandler Center for the Arts zu benennen.

Der Beschluss steht noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch den Stadtrat von Chandler.

Murrays Spenden an die Chandler Cultural Foundation „stellen die größte kontinuierliche Spende eines einzelnen Philanthropen in ihrer Geschichte dar“, heißt es in der Resolution. Derzeit ist sie Schatzmeisterin der Chandler Cultural Foundation.

Laut dem Dokument haben Murrays finanzielle Beiträge in den letzten zehn Jahren auch 12.870 jungen Menschen die Teilnahme an den Jugendkunstprogrammen Vision Kids und Connecting Kids ermöglicht.

Murray war beim CUSD-Treffen nicht anwesend, um die Ehrung persönlich anzuerkennen, aber laut dem Dokument ist Murray ein starker Unterstützer der Künste und hat fast jede Aufführung im Chandler Center for the Arts besucht.

Die Hauptbühne ist einer von drei Veranstaltungssälen im Kunstzentrum und verfügt über 1.500 Sitzplätze. Das Zentrum befindet sich in der Innenstadt von Chandler und bietet Talentshows mit national anerkannten Künstlern und lokalen Chandler USD-Studenten.