Council on Post-Secondary Education genehmigt neuen NKU Master of Science in Cardiovascular Profusion

Home » Council on Post-Secondary Education genehmigt neuen NKU Master of Science in Cardiovascular Profusion

Der Council on Post-Secondary Education genehmigte auf seiner letzten Sitzung zwei neue akademische Programme – und eines war ein Master of Science in Cardiovascular Perfusion an der Northern Kentucky University.

Das 77-Kreditstunden-Programm an der NKU bereitet Studenten darauf vor, Herz-Lungen-Maschinen und andere Technologien zu verwenden, um die Gesundheit von Patienten während Herzoperationen und anderen medizinischen Verfahren zu erhalten.

Der Master of Science in Health Teacher Education bereitet Fakultäts- und Doktoranden in Medizin, Zahnmedizin, öffentlicher Gesundheit und Krankenpflege auf die Lehre in ihren jeweiligen Bereichen vor.

Für die University of Louisville genehmigte der Vorstand einen Bachelor of Science in General Studies, ein Online-Programm mit 120 Kreditstunden, das ausschließlich auf die Bedürfnisse wiederkehrender erwachsener Lernender zugeschnitten ist.

Darüber hinaus wählte der Verwaltungsrat Lucas Mentzer als Vorsitzenden und Eric Farris als stellvertretenden Vorsitzenden wieder.

Mentzer aus Lexington ist Director of Software Engineering Strategy bei PuttShack, einem in Großbritannien ansässigen Premium-Minigolf-Erlebnis. Er gehört dem Rat seit 2016 an und wurde letztes Jahr zum ersten Mal zum Präsidenten gewählt.

Farris of Shepherdsville ist Seniorpartner und Anwalt bei Buckman Farris and Mills. Er ist seit 2020 im Vorstand und dies ist seine zweite Amtszeit als stellvertretender Vorsitzender.

In anderen Fällen kann der Rat:

• In Erfahrung gebracht, dass die CPE einen fehlerfreien Finanzprüfungsbericht für das Geschäftsjahr 2021 ohne Mängel erhalten hat.

• Erhalt von Berichten des CPE-Vorsitzenden Aaron Thompson, des KDE-Kommissars Jason Glass und eines Legislativsitzungsberichts von Dr. Jennifer Fraker, der stellvertretenden CPE-Vorsitzenden.

• Anhören von Berichten des Ausschusses für akademische und strategische Initiativen, des Exekutivausschusses, des Ausschusses für Chancengleichheit und von Berichten über gute Nachrichten von Universitäten.

Die nächste Vorstandssitzung findet vom 14. bis 15. April an der Morehead State University statt.