Das Atlanta Science Festival enthüllt das Line-up für 2022

Home » Das Atlanta Science Festival enthüllt das Line-up für 2022

Das Atlanta Science Festival (ASF) kehrt vom 12. bis 26. März mit über 100 interaktiven und lehrreichen Veranstaltungen mit persönlichen, COVID-sicheren Aktivitäten und Online-Veranstaltungen zurück.

Das neunte jährliche Festival gipfelt in der Exploration Expo, einer großen Wissenschaftsmesse im Piedmont Park.

Die Ausgabe 2022 von ASF wird Kindern und Erwachsenen die Möglichkeit geben, in eine Reihe von Themen einzutauchen, die von Umwelt-, Erd- und Weltraumwissenschaften und Tieren bis hin zu Wissenschaft und Kunst, Wissenschaft und Gesellschaft, Gesundheit und dem menschlichen Körper reichen.

Spaziergänge in der Natur, Begegnungen mit Kreaturen, praktische Experimente, wissenschaftliche Darbietungen und mehr runden den zweiwöchigen Veranstaltungsplan ab.

Hier sind einige Höhepunkte:

  • Drive-In-Demos: Die Chemie Ihres Autos: Chemiker von Emory präsentieren eine Live-Chemiedemonstration mit Feuer, Eis, Blasen und einer Wolke. Das Publikum schaut bequem von seinem Fahrzeug aus zu.
  • 11 Alive StormTracker: Die Wissenschaft hinter der Verfolgung von Stürmen: Erkunden Sie die Wissenschaft hinter Stürmen und Sturmverfolgung, einschließlich des Lebenszyklus und der Vorhersage von Gewittern, und wie Radar es uns ermöglicht, einen Teil des Gewitters zu sehen.
  • Gespräche über Kreativität: Diese zum Nachdenken anregende Diskussion über die Schnittmenge von Kunst und Wissenschaft präsentiert die Künstlerin und Architektin Amy Landesberg aus Atlanta, die Mathematikerin und Physikerin Elisabetta Matsumoto von der Georgia Tech und Vertreter der Science Gallery Emory der Universität, einer neuen Ausstellungsgalerie, in der sich Wissenschaft und Kunst treffen.
  • Erkundungsmesse: Das Finale wird am 26. März von 10:00 bis 16:00 Uhr im Piedmont Park interaktive Wissenschaftskioske und wissenschaftliche Live-Präsentationen umfassen. Die Veranstaltung ist kostenlos.

„Das Atlanta Science Festival ist zum Synonym für fesselnde und zugängliche wissenschaftliche Erforschung für alle Altersgruppen geworden und feiert gleichzeitig die Vielfalt und unsere Stadt als Wissenschaftszentrum“, sagte Meisa Salaita, Co-Executive Director von Science ATL – die Ingenieure beim Atlanta Science Festival.




Den vollständigen Zeitplan und weitere Informationen finden Sie unter AtlantaScienceFestival.org.







Collin Kelley ist seit zwei Jahrzehnten Herausgeber von Atlanta Intown und seit 35 Jahren freiberuflicher Journalist und Autor. Er ist auch ein preisgekrönter Dichter und Romanautor. Mehr Collin Kelley