Der Boys and Girls Club of Lawton erhält 20.000 US-Dollar für neue Technologie

Home » Der Boys and Girls Club of Lawton erhält 20.000 US-Dollar für neue Technologie

Lawton, Okla. (KSWO) – Große Veränderungen passieren im Boys and Girls Club of Lawton.

Ingenieure installierten in den letzten zwei Tagen Technologie im Wert von über 20.000 US-Dollar in der Anlage.

Als Jacobi Crowley Ende letzten Jahres Geschäftsführer des Boys and Girls Club wurde, sagte er, dass es ihm sehr ähnlich sah, als er als Kind hierher kam. Er war entschlossen, die Einrichtung für die Kinder zu verbessern, und jetzt werden sie kommen und neue Technologie im Wert von über 20.000 US-Dollar im Spielzimmer finden.

Brandneue Virtual-Reality-Headsets, eine Simulationsplattform für Spiele und ein 103-Zoll-Bildschirm mit einem 4K-Projektor. Crowley sagte, die Technologie sei der Schritt nach vorne, den er sich für den Boys and Girls Club vorgestellt habe, als er die Rolle annahm.

„Das ist der neue Billardtisch“, sagte Crowley. „Das ist das neue Ziel des Basketballs. Es ist die Herangehensweise des 21. Jahrhunderts an Spaß für Kinder.

Alles dank eines Stipendiums, das vom Regionaldirektor des Clubs geschrieben wurde. Zu den Upgrades gehören auch Fernseher, eine PlayStation 5 und eine XBox.

Es wird nicht nur zum Spaß, sondern auch zur Bildung verwendet.

„Einige dieser Kinder haben einfach eine andere Denkweise und andere Interessen“, sagte Crowley. „Wir wollen dieses Interesse wecken und es für sie auf eine andere Ebene heben. Wenn sie also in den Club kommen, wissen sie, dass sie unvorstellbare Möglichkeiten haben und ihnen ausgesetzt sein werden.“

Rocky Tandy ist der Projektmanager für das Unternehmen, das alles installiert.

Er sagte, es sei die Art von Technologie, die Leben verändert.

„Sie werden in der Lage sein, verschiedene Orte auf der ganzen Welt zu erkunden, ohne das Gebäude jemals verlassen zu müssen“, sagte Tandy. „Es ist fantastisch. Sie können nach Colorado gehen, die Rockies sehen, den Grand Canyon sehen, nach Paris gehen und den Eiffelturm sehen.

Laut Tandy ist es ein Traumprojekt für ihn, dies den Kindern des Boys and Girls Club näherbringen zu können.

„Wenn diese Kinder keinen Zugang zur heutigen Technologie haben, können wir nicht erwarten, dass sie die Technologie der Zukunft beherrschen um in Zukunft ein erfülltes Leben in der Welt der Technologie zu führen“, sagte Tandy.

Crowley sagte, dass die Upgrades hier nicht aufhören werden, und er lädt die Community ein, zu kommen und zu sehen, was sie bisher gemacht haben.

Urheberrecht 2022 KSWO. Alle Rechte vorbehalten.