Die Newton County Schools geben die Gewinner der District Science Fair bekannt

Home » Die Newton County Schools geben die Gewinner der District Science Fair bekannt

Das Newton County School System (NCSS) gibt die Gewinner der NCSS Secondary District Science and Engineering Fair 2022 bekannt.

Alle Gewinner des ersten Platzes werden die Schulen von Newton County auf der Griffin Regional Science Fair vertreten, so Vicki Meeler, Spezialistin für Lehrpläne für Sekundärwissenschaften und Bildung des NCSS.

Hier ist eine Liste aller Gewinner des Newton County School System Science Fair, zusammen mit den Titeln ihrer Projekte:

Gewinner des Highschool-Wissenschaftswettbewerbs

• Tatom Curtis und Younger Burton, Rektor, Newton College and Career Academy (NCCA), „Toxische PCR: ITS-Genanalyse in lokalen toxischen Pilzarten“.

• Annslee Dunn, First, NCCA, „Using Beneficial Bacteria to Kill Antibiotic Resistant Bacteria“.

• Brianna Francis und Bailey Smith, First, NCCA, „CRISPR Knockout & Restriction Digest in Bacterial Transformation“.

• Kaegan Hill, Senior, NCCA, „Wirksamkeit rezeptfreier Produkte bei bakterieninduzierter atopischer Dermatitis“.

• Dasia Lackey, Erste, NCCA, „Cellobiose/SCOBY in der Biokraftstoffproduktion“.

• Riley Poynter und LaTayla Billingslea, Direktorin, NCCA, „Drugging E.Coli: Effects of Vape E-Liquids on E.Coli.“

** High-School-Projekt mit TOP-Punktzahl: Brianna Francis und Bailey Smith

Gewinner des College-Wissenschaftswettbewerbs

• Alex Amerson, Premier, Indian Creek, „Was ist das optimale Trebuchet-Durchhangverhältnis?“

• Emilee Beal, First, Indian Creek, „Measuring Relative Skyglow Using a Digital Camera“.

• Katie Bryan, Schulleiterin, Indian Creek, „Die Schwierigkeiten bei der Trennung von CGI und Fotografie.“

• Zoey Dotson, Premiere, NC-Thema, „Welche Nagellackmarke hält am längsten?“

• Alexander Ehret, Schulleiter, NC Thema „Wie wirken sich Variablen auf die Leistung eines Achterbahnwagens aus?“ »

• Markell Francis und Jayden Colbert, First, Clements, „Soda & Mentos Experiment“.

• Marc Goring und Devin Smalls, Rektor, Liberty, „Electrified! Electrolyte Differences Between Drinks.“

• Rahniah Greene, Uraufführung, Clements, „Acrylic Nail Removal“.

• Madeline Jones, Meredith Dowdy und Colbie Hamlin, First, Indian Creek, „Beeinflusst der Geruch unseren Geschmack?“

• Sophia Mabie, erste, Thema NC, „Was ist das saugfähigste Papierhandtuch?“

• Caroline Meeler, First, Indian Creek, „Ein Löffel Zucker: Glukose in unseren Lebensmitteln (Teil II)“.

• Samantha Paler, Hauptdarstellerin, Clements, „Es ist eine Unbelie-Blase!“

• Leyton Parker, zuerst, Thema NC, „Welche Flüssigkeit verdunstet am schnellsten? »

• Benjamin Parson, erster, NC-Thema, „3,2,1 GRO! Die Auswirkungen des Bodens auf das Pflanzenwachstum.“

• Jonathan Phillips, Direktor, Liberty, „Fantastische Stoffe (Stoffe und Verblassen)“.

• Oliver Reid, First, NC Theme, „Bewertung der Auswirkungen eines Radar-Verkehrszeichens auf die Fahrgeschwindigkeit“.

• Tristan Taylor, Schulleiter, Indian Creek, „Plastic Pollution Survey“.

• Payton Tremblay, Blei, Liberty, „Electro Resistance“.

• Katheryn Wilber, First, NC Thema: „Welche Maske funktioniert am besten? (um die Ausbreitung von Bakterien zu verhindern).“

• Gabrielle Rangel und Brooklynn Gladue, First, Indian Creek, „Wirksamkeit verschiedener Pizzasaucen auf den Pizzazustand“.

**TOP-bewertete Mittelschulprojekte (nach Kategorie):

• Caroline Meeler (Indian Creek) – Biomedizin und Gesundheitswissenschaften.

• Katheryn Wilber (NC-Thema) – Mikrobiologie.

• Jonathan Phillips (Liberty) – Materialwissenschaft.

• Katie Bryan (Indian Creek) – Psychologie.

• Marc Goring und Devin Smalls (Liberty) – Physik.

• Benjamin Parson (Thema NC) – Pflanzenwissenschaften.

• Oliver Reid (NC-Thema) – Verhaltens- und Sozialwissenschaften.

NCSS-Direktorin für Sekundarschulbildung, Shundreia Neely, sagte: Die Schüler des Schulsystems von Newton County machen uns weiterhin stolz auf ihre Talente und Leistungen.

„Die diesjährigen Science Fair-Projekte waren ziemlich beeindruckend. Jedes Jahr sehen wir, wie die Tiefe und Komplexität unserer Projekte zunimmt.“

Neely fügte hinzu: „Das Wunderbare an der NCSS District Science Fair ist, dass sie Studenten die Möglichkeit gibt, Forschung und Experimente zum Leben zu erwecken. Unsere Erstplatzierten werden weitermachen und das NCSS auf der regionalen Wissenschaftsmesse in Griffin vertreten. Wir wissen, dass es ihnen gut gehen wird. Wir danken unseren Schülern für die Teilnahme und unseren Lehrern für die Anleitung und Unterstützung.