Die Scottsdale Arts Gala verspricht brillante Unterhaltung

Home » Die Scottsdale Arts Gala verspricht brillante Unterhaltung

Quixotic Fusion, ein innovatives Performance-Art-Kollektiv, veranstaltet die ARTrageous Gala von Scottsdale Arts | Luminescence am Samstag, den 2. April 2022, wenn die jährliche Luxus-Spendenaktion ins Scottsdale Stadium umzieht.

„Wir freuen uns aus mehreren Gründen ganz besonders auf die diesjährige ARTrageous Gala“, sagte Dr. Gerd Wuestemann, Präsident und CEO von Scottsdale Arts. „Während die Renovierungsarbeiten im Scottsdale Civic Center uns vom Campus gezwungen haben, freuen wir uns, in Zusammenarbeit mit unseren Freunden in der Stadt Scottsdale die erste große Gala in die fabelhaften neuen Veranstaltungsorte des Scottsdale Stadium zu bringen.“

Die ARTrageous Gala profitiert von dynamischen und vielfältigen Darbietungen, Ausstellungen und Kunstvermittlungs- und Öffentlichkeitsarbeitsprogrammen, die von Scottsdale Arts über seine vier lebhaften Zweige präsentiert werden – Scottsdale Center for the Performing Arts, Scottsdale Museum of Contemporary Art (SMoCA), Scottsdale Public Art und Scottsdale Arts Learning & Innovation – und zwei Flaggschiff-Events: Scottsdale Arts Festival und Canal Convergence.

Wenn die Gäste eintreffen, verwandelt sich das Stadion in ein lichtdurchflutetes Wunderland. Luminescense, eine dreiteilige Gala, wird mit einem Live-Streaming-Event auf dem roten Teppich im Hollywood-Stil eröffnet, das erneut von Carey Peña von Inspired Media 360 moderiert wird. Während Peña die Teilnehmer auf dem Teppich interviewt, werden Jongleure im Jugendstil und im Zirkusstil den Cocktail umkreisen Stunde Umgebung, die erhöhte Essens- und Getränkestationen und eine stille Auktion bietet

Die Innenarchitektin Anita Lang, die gemeinsam mit dem Architekten Oscar De las Salas die Gala leitet, sagte, das Stadion werde in eine Art Zauberkiste verwandelt und beschrieb es als „ein Portal zu einer anderen Realität“.

„Beim Betreten werden Sie von Performances, die der Schwerkraft trotzen, fantastischen Kreaturen und brillanten interaktiven Kunstausstellungen, die Sie in eine andere Welt entführen, begeistert sein“, sagte Lang. „Es wird bisher wie keine andere Gala sein, und Oscar und ich sind begeistert, gemeinsam eine so besondere und unterhaltsame Veranstaltung für einen so bedeutsamen Zweck zu veranstalten.“

Wenn die Nacht hereinbricht, werden Performance-Künstler das Field House, einen Veranstaltungsort im Black-Box-Stil im Scottsdale-Stadion, füllen und sich über dem speziell kuratierten Drei-Gänge-Menü bewegen. Zusätzliche Dinner-Unterhaltung, veranstaltet von Scottsdale Arts, führt in die dynamische Live-Auktion, die von Letitia Frye moderiert wird.

Das Abendprogramm umfasst eine Verleihung des Herberger-Preises für die Künste. Wuestemann sagte, die Gala werde auch besondere Gemeindeführer ehren, die den Verlauf des kulturellen Lebens in Scottsdale mitgestaltet haben, und an einige besondere Kunstphilanthropen erinnern, die kürzlich verstorben sind.

Nach dem Abendessen geht die Magie mit einem energetisierenden und rätselhaften großen Finale von Quixotic weiter. Mit der Kraft von Musik, Tanz, großformatigen Requisiten und atemberaubenden Lichtprojektionen wird diese Feier multidimensionaler Kunst die Nacht erhellen. Quixotic verbindet Vorstellungskraft mit Technologie, Tanz, Video-Mapping und Live-Musik, um vollständig immersive multisensorische Erfahrungen zu schaffen.

„Es soll die Erinnerung an das Zusammensein mit den Menschen und der Kunst, die uns wichtig sind, wieder aufleben lassen und uns daran erinnern, dass Zusammengehörigkeit und Kunst universelle Geschenke sind“, sagte De las Salas.

Für weitere Veranstaltungsdetails und um Tickets zu kaufen, besuchen Sie Gala.ScottsdaleArts.org.