Die USA geben eine Touristenwarnung vor dem Krankenhaus von Los Cabos heraus

Home » Die USA geben eine Touristenwarnung vor dem Krankenhaus von Los Cabos heraus

Teilen Sie den Artikel

Letztes Update

Anfang dieser Woche gab das US-Konsulat in Tijuana eine „Gesundheitswarnung“ heraus, in der die Bürger gewarnt wurden, nicht zum St. Luke’s Hospital in Cabo San Lucas zu reisen.

Die Warnung folgt einer Reihe von Beschwerden, die über mehrere Jahre von US-Bürgern eingereicht wurden. Behandlungen wie zu hohe Gebühren, Belästigung, Bestechung und das Zurückhalten von Ausweisen wurden von den Patienten genannt.

Boote in Cabo San Lucas angedockt

Gesundheitswarnung des amerikanischen Konsulats in Tijuana, Baja

In der Alarmbereitschaft, die Das hat das Konsulat festgestellt„US-Bürger haben Fälle der Verweigerung bezahlter Pflege, des Versäumnisses, detaillierte Gebührenlisten vorzulegen, der Anordnung unnötiger Verfahren, der Einbehaltung von US-Pässen, der Behinderung medizinischer Evakuierungen und der Verweigerung der Entlassung von Patienten ohne Bezahlung gemeldet.“

In der Warnung des Konsulats heißt es auch, dass sie „zahlreiche Beschwerden von US-Bürgern bezüglich des St. Luke’s Hospital in Cabo San Lucas“ erhalten haben.

Blick auf das Waterfront Resort bei Sonnenuntergang in Cabo San Lucas

Die Warnung informiert die Bürger auch darüber, dass bestimmte Hotels und Resorts in der Gegend von Los Cabos „bereits bestehende oder informelle Beziehungen zu St. Luke’s haben“. Gemäß einige LokalberichteSanitäter erhalten eine zusätzliche Gebühr, um potenzielle Patienten zum St. Luke’s Hospital in Cabo San Lucas zu bringen.

Wenn Sie in einem Resort oder Hotel in Los Cabos übernachten, ist es ratsam, sich im Voraus nach geeigneten Krankenhäusern und Kliniken in Ihrer Nähe zu erkundigen, falls Sie eine Behandlung benötigen, und vor Ihrer Reise eine Krankenversicherung abzuschließen.

Läufer am Strand entlang in der Abenddämmerung in San Jose del Cabo, Baja California Mexiko

Los Cabos in Baja California – Informationen für Reisende

Los Cabos besteht aus den Nachbarstädten Cabo San Lucas und San Jose del Cabo an der Südspitze des Bundesstaates Baja California Sur. Die Gegend, die von vielen amerikanischen Touristen allgemein als „Cabo“ bezeichnet wird, beherbergt eine wunderschöne felsige Küste, eine einzigartige lokale Kultur und Küche sowie fantastische Tagesausflüge in die nahe gelegene Wüste.

Tausende von Touristen besuchen jeden Monat Los Cabos und es ist eines der beliebtesten Reiseziele Mexikos, konkurriert mit Cancun entlang der Riviera Maya auf der karibischen Seite.

Liegestühle am Meer an einem sonnigen Tag in Cabo San Lucas, Mexiko

Reisende Krankenhäuser in Baja California Sur

Es gibt eine Reihe von Krankenhäusern in Los Cabos und im Rest von Mexiko, die zweisprachigen Service und hochwertige Gesundheitsversorgung anbieten. US-Bürger werden ermutigt, eines der öffentlichen Krankenhäuser in Mexiko aufzusuchen, die hier auf der Seite des Konsulats aufgeführt sind, wenn sie Pflege benötigen.

Eine Liste anderer medizinischer Einrichtungen in Baja California Sur finden Sie auf der Seite des Konsulats Hier. Bitte beachten Sie, dass dies zuletzt im Februar 2020 aktualisiert wurde.

Bogen von Los Cabos

Tipps für den Besuch eines Krankenhauses in Mexiko

Es gibt Tausende von amerikanischen Touristen und Expats in Mexiko und viele können von positiven Erfahrungen berichten, die sie in Krankenhäusern im ganzen Land gemacht haben. Es ist jedoch eine gute Idee, für Ihre Reise informiert und vorbereitet zu sein.

Hier sind einige Tipps, die das US-Konsulat darüber gegeben hat, was zu tun ist, wenn Sie ein Krankenhaus in Mexiko besuchen (beachten Sie, dass diese Tipps für einen Krankenhausbesuch an jedem Ort gelten können).

Internationaler Flughafen Los Cabos
  • Wenn Sie irgendeine Art von medizinischem Verfahren in Betracht ziehen, holen Sie so viele Informationen wie möglich über die örtlichen Einrichtungen und ihr medizinisches Personal ein.
  • Fordern Sie im Voraus einen schriftlichen Kostenvoranschlag für einen Eingriff an und verlangen Sie immer detaillierte Rechnungen.
  • Erkundigen Sie sich bei Ihrem Reiseversicherungsanbieter und sehen Sie, was von Ihrem Plan abgedeckt ist/nicht. Erwägen Sie den Abschluss einer Reisekrankenversicherung und einer Police, die die medizinische Evakuierung vor Ihrer Reise abdeckt.
  • Beachten Sie, dass die meisten mexikanischen Krankenhäuser Zahlungen in bar, per Kreditkarte oder Banküberweisung akzeptieren. Sie akzeptieren keine US-Krankenversicherung oder Medicare/Medicaid.
  • Lassen Sie sich nach Möglichkeit von einem Familienmitglied, Freund oder einer anderen verantwortlichen Person zu Ihren Arztterminen begleiten.
Los Cabos, San José del Cabo, Baja California Sur, Mexiko

Weiterlesen:

Reiseversicherung, die Covid-19 für 2022 abdeckt

Puerto Rico hebt die Testanforderungen für geimpfte Reisende auf

JetBlue kündigt Winterschlussverkauf mit Flügen ab 29 $ an

↓ Treten Sie der Community bei ↓

das Reisen Off Path Community FB-Gruppe hat die neuesten Nachrichten zur Wiedereröffnung, Gespräche und tägliche Fragen und Antworten!

Trip-Offroad-Gruppe-1-1
ABONNIEREN SIE UNSERE NEUESTEN ARTIKEL

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um die neuesten Reisenachrichten von Travel Off Path direkt in Ihren Posteingang zu abonnieren

Haftungsausschluss: Aktuelle Reiseregeln und -beschränkungen können sich ohne Vorankündigung ändern. Die Entscheidung zu reisen liegt letztendlich in Ihrer Verantwortung. Wenden Sie sich vor Reiseantritt an Ihr Konsulat und/oder die örtlichen Behörden, um die Eingabe Ihrer Staatsangehörigkeit und/oder etwaige Änderungen der Reisebedingungen zu bestätigen. Travel Off Path genehmigt keine Reisen gegen den Rat der Regierung