Dinge, die man im WPIAL-Sport sehen sollte 27. Januar 2022: North Allegheny, Norwin vereinen sich wieder

Home » Dinge, die man im WPIAL-Sport sehen sollte 27. Januar 2022: North Allegheny, Norwin vereinen sich wieder

Durch:


Donnerstag, 27. Januar 2022 | 00:25


Die traditionellen Kraftpakete der Klasse 6A für Mädchen bereiten sich darauf vor, in der regulären Saison am Donnerstag erneut zu kämpfen, wenn der Erstplatzierte North Allegheny den Zweitplatzierten Norwin in einem Showdown der Division 1-6A besucht.

Die Tigers sind in dieser Saison perfekt. NA ist 9-0 in der Sektion und 15-0 insgesamt.

Die Gastgeber-Knights sind 8-1 in der Sektion, 11-4 insgesamt und haben drei in Folge und fünf ihrer letzten sechs Spiele gewonnen.

North Allegheny hielt bei ihrem ersten Treffen am 3. Januar einen Heimdienst ab und gewann eine enge Begegnung mit 46-43.

Jasmine Timmerson führte alle Scorer mit 22 Punkten für die Tigers an, während Brianna Zajicek 15 Punkte für die Knights hatte.

Norwin führte dieses Spiel nach drei Vierteln mit 35-31, aber North Allegheny erholte sich und schlug die Knights im vierten Viertel mit 15-8.

Erwarten Sie nicht viele Punkte im Rückkampf.

Die Knights sind die Nr. 1 in der Teamverteidigung in 6A und erlauben nur 33,7 Punkte pro Spiel. North Allegheny ist Vierter in der Verteidigung in 6A und gibt 39,3 Punkte pro Spiel ab, aber die Tigers sind Zweiter in der Offensive mit durchschnittlich über 53 Punkten pro Spiel.

Sie können das Spiel von North Allegheny in Norwin auf Trib HSSN um 19:30 Uhr verfolgen.

Andere wichtige Hoop-Spiele für Mädchen

Der Donnerstag markiert den Beginn der zweiten Hälfte des Sektionsspiels für Teams, die früher in der Woche keine Sektionswettbewerbe gespielt haben.

Einige der wichtigsten Wettbewerbe im Bezirk sind:

• Indiana auf dem Mars, als die Little Indians und Fightin‘ Planets einen 2-5A-Abschnitt verloren.

• Beaver at Blackhawk hat den amtierenden 4A-Champion Bobcats zu Gast beim einzigen ungeschlagenen Team, das noch in der Tabelle steht, den 14-0 Cougars.

• Luann Grybowski strebt den 701. Sieg seiner Karriere an, wenn Neshannock Notre-Dame du Sacré-Coeur besucht. Die Lancers liegen mit 8-0 an der Spitze der 1-2A-Division, während die Chargers mit 5-1 auf dem zweiten Platz liegen.

• Sto-Rox empfängt Burgettstown um den ersten Platz in Sektion 3-2A. Beide Teams haben vier Sektionssiege. Während die Wikinger eine Niederlage haben, haben die Blue Devils keine im Abschnittsspiel. Der einzige Abschnittsverlust von Sto-Rox war ein 21-Punkte-Verlust in Burgettstown vor neun Tagen.

Tag-Team-Wrestling-Klammern enthüllt

Nach den WPIAL-Tag-Team-Wrestling-Sektionen am Mittwoch wird sich der WPIAL-Lenkungsausschuss am Donnerstagmorgen treffen und die Materialien für die Tag-Team-Wrestling-Qualifikation nächste Woche vorbereiten.

Die Erstrunden- und Viertelfinalspiele finden am Mittwoch, den 2. Februar statt, während die Halbfinal- und Meisterschaftsfinalspiele am Samstag, den 5. Februar, stattfinden.

16 Teams nehmen am 3A-Turnier und 12 Teams an den 2A-Playoffs teil.