Gesundheitscoach-Programm im Hywel Dda-Gebiet als Pilotprojekt durchgeführt, um den Lebensstil zu verbessern

Home » Gesundheitscoach-Programm im Hywel Dda-Gebiet als Pilotprojekt durchgeführt, um den Lebensstil zu verbessern

Der Gesundheitsrat der Universität Hywel Dda hat ein neues Pilotprojekt zum Thema „Gesundheitscoach“ ins Leben gerufen, das darauf abzielt, die Menschen in Ceredigion, Carmarthenshire und Pembrokeshire bei der Änderung eines gesunden Lebensstils zu unterstützen.

Das Pilotprojekt konzentriert sich auf die Intervention bei Menschen in den drei Landkreisen, die Hilfe bei Alkohol, Rauchen, Dampfen, gesunder Ernährung und körperlicher Aktivität suchen.

Motivierende Gesprächsführung und Kurzinterventionstechniken sind nur einige der Möglichkeiten, wie das Pilotprojekt Hilfesuchende im Hywel Dda-Gebiet zur Selbstfürsorge ermutigen wird.

Jeder Patient, der an einer Gesundheitscoach-Sitzung teilnimmt, wird dabei unterstützt, einen Plan zur Verbesserung des Lebensstils zu entwickeln und sich mehrere Wochen lang mit dem Coach in Verbindung zu setzen.

Der Coach kann die Patienten dann auch an spezialisiertere Dienste verweisen, sofern verfügbar, wie z. B. Dyfed Drug and Alcohol Services.

Craig Jones, Head of Prevention and Population Health Improvement, sagte: „Wir hoffen, dass dieses Projekt den Menschen das Vertrauen gibt, Unterstützung für die kleinen Änderungen zu erhalten, die sie an ihrer Lebensweise vornehmen möchten, damit sie länger und gesünder leben können. “

Neun Hausarztpraxen in Carmarthenshire implementieren oder testen derzeit das Pilotprojekt, wobei in der nächsten Phase die Einführung in Praxen in Pembrokeshire und Ceredigion beabsichtigt ist.