Hawaiianische Küche in der Restaurantszene von Palouse – The Daily Evergreen

Home » Hawaiianische Küche in der Restaurantszene von Palouse – The Daily Evergreen

Das Restaurant LocoGrinz füllt die Mägen, bietet eine einladende Atmosphäre

Wenn sich die Schüler in ihren Unterricht und ihre Routinen einleben, werden viele es leid, eine weitere Mahlzeit mit Hähnchenstreifen oder Kantinenessenpizza zu essen. Oder vielleicht ist die Langeweile beim Einkaufen und Kochen nach den ersten Wochen etwas zu viel.

Es gibt viele Restaurants in Pullman, die selbst den anspruchsvollsten Feinschmecker zufrieden stellen, aber selbst ich werde es leid, in dieselben Restaurants zu gehen. Zum Glück für uns an der WSU ist Moskau nur 20 Autominuten östlich entfernt.

LocoGrinz ist ein lokales Restaurant in Moskau, das köstliche hawaiianische Gerichte anbietet Ein Grill zu einem Preis, der das Auto mehr als wert macht.

LocoGrinz liegt an der Main Street und ist leicht zu finden, mit einem großen Schild vor der Tür. Das einzige Problem kann sein, einen Parkplatz zu finden. Mit etwas Übung im parallelen Einparken sollte dies jedoch kein Problem sein.

Beim Betreten des Restaurants begrüßte uns das Personal herzlich und wir waren froh zu sehen, dass trotz des trüben Wetters draußen im Restaurant viel los war. Mit dem enthusiastischen Geplauder der Leute, die das Essen und die Gesellschaft genossen, war die Umgebung fröhlich und einladend.

„Wir fanden den Ort, als wir eines Tages herumliefen“, sagte der in Moskau lebende Robert Wride. „Dies ist definitiv der richtige Ort, um gut zu essen. Ich esse immer das Teriyaki-Huhn, aber hier ist alles auf der Speisekarte gut.“

Als ich mir anschaute, was andere Kunden bestellt hatten und was auf dem Grill zubereitet wurde, lief mir das Wasser im Mund zusammen. In einem Restaurant ist es immer ein gutes Zeichen, sich auf das Essen zu freuen, bevor man es überhaupt probiert hat.

Als wir gefragt wurden, welche der köstlichen Optionen wir probieren würden, bekamen wir die Speisekarte und entschieden uns schließlich für Kalua-Schweinefleisch mit Kohl, weißem Reis und einem Makkaronisalat.

Das Essen kam schnell und der Service war freundlich. Als Beweis für die Qualität des Essens sprachen weder mein Fotograf noch ich ein paar Minuten lang, während wir uns in das Essen vertieften. Erst nachdem wir alles probiert hatten, konnten wir ausdrücken, wie sehr wir das Essen schätzen.

Das Schweinefleisch duftete wunderbar und passte gut zum gekühlten Reis-Makkaroni-Salat. Essen, das so gut war, wurde nur durch seine Erschwinglichkeit unterstützt; Ein Teller mit einer der Optionen wird Ihren Geldbeutel nicht zum Stöhnen bringen.

Von Rinderrippchen bis Hühnchen-Katsu bezweifle ich sehr, dass Sie etwas falsch machen können, wenn Sie etwas auf der Speisekarte bestellen. Es gibt eine Vielzahl von Beilagen zur Auswahl und eine vegetarische grüne Curry-Option, um das Ganze abzurunden.

Das 2001 gegründete Restaurant gehört den Palouse-Bewohnern Gayne und Tanya Nitta und hat sich seitdem von seinem ersten Standort in der Nähe des Pullman Highway zu Moskaus Haupteinkaufsstraße entwickelt.

„Wir sind einfach Schritt für Schritt vorgegangen“, sagte Gayne. „Hawaiian BBQ ist so etwas wie hawaiianisches Fast Food, und als wir anfingen, gab es hier nichts Vergleichbares.“

Gayne, teilweise gebürtige Hawaiianerin, wurde in Moskau geboren und wuchs auf den Hawaii-Inseln auf. Er besuchte die Universität von Hawaii, wo er seine Liebe zum Geschäft und zur lokalen Küche fand. Später kehrte er nach Moskau zurück, um die juristische Fakultät der Universität von Idaho zu besuchen.

„Nachdem ich in einem gehobenen Restaurant in Honolulu gearbeitet hatte, lernte ich viel über die Restaurantbranche“, sagte Gayne. „Ich habe meine Liebe zum Geschäft und zur Gastronomie mit LocoGrinz geheiratet.“

Alle Vorbereitungsarbeiten werden von Mitarbeitern erledigt, und alle hawaiianischen Gerichte und Saucen werden im eigenen Haus bei LocoGrinz hergestellt. Als wir unser Essen verschlangen, war es einfach, die Qualitätserfahrung und das gut zubereitete Essen zu schätzen.

„Wir konzentrieren uns darauf, das bestmögliche Produkt herzustellen“, sagte Gayne.

Moskau ist jedoch nicht das Ende von LocoGrinz. Wie Nitta mitteilte, beinhalten ihre langfristigen Pläne hoffentlich die Eröffnung eines weiteren Restaurants in Lewiston, Idaho. Dies würde im Erfolgsfall idealerweise als Prototyp für andere Standorte dienen.

Im Moment bin ich jedoch mehr als glücklich, dass LocoGrinz so eine kurze Autofahrt von Pullman entfernt ist. Die Qualität des Essens und die Erfahrung, die ich gemacht hatte, ließen mich nur zurückgehen und den Rest der Speisekarte probieren. Ich habe ein Auge auf Chicken Katsu oder Loco Moco geworfen.

Derzeit ist das Restaurant von Montag bis Samstag von 11:00 bis 20:00 Uhr geöffnet. Die Speisekarte finden Sie auf deren Webseitesowie seine Postanschrift, falls Sie Probleme haben, sie zu finden.

Obwohl Sie telefonisch bestellen können, empfehle ich dringend, im Restaurant zu essen, um ein Gefühl für die Atmosphäre Moskaus zu bekommen. Die Unterstützung eines lokalen Unternehmens, das sich der Herstellung eines köstlichen Produkts verschrieben hat, macht es noch besser. Zumindest ist es eine gute Möglichkeit, für ein paar Stunden aus dem Pullman auszusteigen.

LocoGrinz ist ein großartiges lokales Restaurant mit einem einzigartigen hawaiianischen Grillangebot zu einem Preis, der die Bank nicht sprengen wird. Wenn Sie etwas Neues ausprobieren möchten, stellen Sie sicher, dass LocoGrinz ganz oben auf Ihrer Liste steht!