Im neuen Modegeschäft von Russell Wilson und Ciara in Seattle, wo Technologie und Nachhaltigkeit im Mittelpunkt stehen

Home » Im neuen Modegeschäft von Russell Wilson und Ciara in Seattle, wo Technologie und Nachhaltigkeit im Mittelpunkt stehen
Russell Wilson und Ciara beobachten Käufer auf einem großen Foto im neuen House of LR&C Store im University Village von Seattle. (Foto GeekWire/Kurt Schlosser)

Russell Wilson und Ciara brachten ihren Sinn für Mode an eines der exklusivsten Einkaufsziele von Seattle und eröffneten das erste Geschäft ihres Unternehmens. Das LR&C-Hausim Universitätsdorf.

Der Quarterback und Musiksuperstar der Seattle Seahawks verkauft mehrere seiner eigenen Marken vor Ort, darunter Good Man Brand (Herrenmode); Human Nation (einschließlich Streetwear); LITA von Ciara (zeitgenössische Damenmarke); und Wilsons 3Marke (Kinderkleidung). Und sie nutzen eine Mischung aus Technologie und Nachhaltigkeit, um Kunden anzuziehen und zu informieren.

Das Unternehmerduo gründete 2020 The House of LR&C – das für Love, Respect & Care steht – und arbeitete mit ehemaligen Führungskräften von Lululemon und Starbucks zusammen Christine Tag, der CEO ist. Das Unternehmen sammelt bis zu 50 Millionen US-Dollar, um sein Wachstum voranzutreiben. Der Umsatz ist im vergangenen Jahr um etwa 70 % gewachsen und liegt jetzt im achtstelligen Bereich. Axios gemeldet.

Der neue Laden ist der erste von vier, den das Unternehmen in diesem Jahr eröffnen will, und fügt eine physische Einzelhandelspräsenz zu einem Omnichannel-Ansatz hinzu, der Direktvertrieb und Großhandel umfasst. Andere Einzelhändler wie Warby Parker und Allbirds – die ebenfalls Geschäfte in U. Village haben – verfolgen eine ähnliche Strategie, indem sie nach dem ersten Online-Start physische Standorte hinzufügen. Der in Seattle ansässige E-Commerce-Riese Amazon eröffnete 2015 seinen ersten stationären Buchladen in U. Village.

Das House of LR&C ist die neueste Ergänzung der University Village Mall, einem Outdoor-Einkaufszentrum in Seattle. (Foto GeekWire/Kurt Schlosser)
Flowcodes auf dem Boden in der Nähe der Models ermöglichen es Käufern, sich durchzuklicken und ein ganzes Outfit zu kaufen. (Foto GeekWire/Kurt Schlosser)

Das Haus von LR&C befindet sich im zentralen Bereich von U. Village, zwischen Trophy Cupcakes und Ben Bridge Jewellers. Mit großen Fenstern an allen Seiten ist es leicht, in ein überlebensgroßes Foto von Wilson und Ciara zu sehen, das die Rückwand des Ladens einnimmt.

Aber schon vor dem Betreten können Käufer mit dem Geschäft und der Ware interagieren Flow-Code Displays außerhalb der Schaufenster. Aufgeblasene QR-Codes wurden entwickelt, um die Kundenbindung zu optimieren, indem sie Käufer auf ihren Smartphones zu allem bringen, von Größentabellen über Modevideos bis hin zu Augmented-Reality-Erlebnissen im Geschäft.

Laut Day bietet die Technologie einer Generation, die mit TikTok aufwächst, eine natürliche Möglichkeit zum Einkaufen, und sie werden im gesamten Innenraum des Geschäfts platziert, in der Nähe von Schaufensterpuppen für den schnellen Kauf von Outfits oder auf Etiketten von Kleidung und Schuhkartons, um mehr darüber zu erfahren Produkte.

„Es sind sehr interaktive Medien“, sagte Day über die Flowcodes. „Die Leute sind gerne mitten in der Geschichte und beteiligen sich an einem Teil davon.“

Flowcodes am Fenster von The House of LR&C ermöglichen Käufern den Zugriff auf interaktive Seiten auf ihren Smartphones. (Foto GeekWire/Kurt Schlosser)
Greg Conner, Vice President of Retail Operations bei The House of LR&C, scannt einen Flowcode mit seinem Handy. (Foto GeekWire/Kurt Schlosser)

Flowcodes sind der drittgrößte Käufertreiber auf der Website von The House of LR&C, hinter Nordstrom, das die Marken des Unternehmens verkauft, und bezahlter Werbung. Day stellt sich vor, dass Technologie zu einem primären Kanal für die Interaktion von Menschen mit Unternehmen wird.

Kurt Schlosser von GeekWire mit einem Gepardenkopf-Selfiefilter, der über ein Flowcode AR-Erlebnis im The House of LR&C angewendet wurde. (Foto GeekWire/Kurt Schlosser)

Während meines Besuchs habe ich einen Flowcode verwendet, um ein AR-Erlebnis auf meinem Telefon zu starten, während ich ein Selfie vor einer Wand mit dem LR&C-Logo gemacht habe. Über meinem erschien eine Gepardenkopfillustration, wie eine Art Hut. Die Absicht des Geschäfts ist es, dass Käufer dieses Bild in den sozialen Medien teilen und mehr Influencer-ähnliches Interesse wecken.

Flowcode-CEO Tim Armstrong, ehemaliger CEO von AOL, ist ein Investor von The House of LR&C.

Das Unternehmen ist eines der vielen Unternehmungen des Power-Paares.

Ciara hat ihr eigenes Label, Beauty Marks Entertainment, sowie eine kürzlich eingeführte Linie von Dare to Roam-Rucksäcken. Sie sitzt auch im Vorstand des Marketing-Startups Amperity aus Seattle, das die Bemühungen um soziale Verantwortung von Unternehmen leitet.

Wilson ist CEO von Western Empire2Eastern, ein in Seattle ansässiges Markenmanagement- und Produktionsunternehmen. 2017 ging er eine Partnerschaft mit dem Startup-Studio Pioneer Square Labs aus Seattle ein, um das Startup für soziale Netzwerke TraceMe zu gründen, das schließlich von Nike übernommen wurde.

Letztes Jahr unterzeichnete das Paar einen Vertrag mit Amazon, um geskriptete Serien und Filme zu entwickeln und zu produzieren. Sie leiten auch den gemeinnützigen Verein Warum nicht du Stiftung.

Ciara spricht auf dem GeekWire Summit 2021 in Seattle. (GeekWire Foto/Kevin Lisota)

Nachhaltigkeit und Spenden sind zentrale Grundsätze der geschäftlichen Bemühungen des Paares, darunter The House of LR&C, das 3 % des Gewinns an die Why Not You Foundation von Wilson und Ciara spendet, eine gemeinnützige Organisation in Seattle, die sich der Bildung, der Gesundheit von Kindern und dem Kampf gegen Armut widmet.

„Unsere Mission ist es, einen großen Einfluss auf die Menschen und einen geringen Einfluss auf den Planeten zu haben“, sagte Ciara während eines Kamingesprächs auf dem GeekWire Summit im Oktober.

Der Fokus auf Nachhaltigkeit beginnt bei der Herstellung der Produkte, den verwendeten Materialien, der Verpackung und mehr. Das neue Geschäft baut auf der grünen Mission des Unternehmens mit umfunktionierten Möbeln und Einrichtungsgegenständen auf. Day sagte, er habe weniger als 50.000 US-Dollar ausgegeben, um den Laden einzurichten, ohne Abriss und nichts auf der Mülldeponie.

Kleiderbügel aus recycelten Papierprodukten. (Foto GeekWire/Kurt Schlosser)

Kleider hängen auf Kleiderbügeln aus recycelten Papierprodukten, und die Kasse im hinteren Teil des Ladens ist ein alter Esstisch mit Glasplatte.

„Unser Ziel hier ist es, Nachhaltigkeit zur mühelosen Wahl für den Verbraucher zu machen“, sagte Day. „Wir nennen es den Aufbau des Geschäfts, das die Zukunft braucht.“

Maison LR&C, das heute offiziell eröffnet wird, ist montags bis samstags von 10 bis 20 Uhr und sonntags von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Scrollen Sie weiter für weitere Fotos vom Besuch von GeekWire:

(GeekWire Fotos/Kurt Schlosser)
Ein Flowcode in der Nähe eines Schuhregals leitet Käufer zu einer Größentabelle.
Die 3Brand Kindersportbekleidung von Russell Wilson.
Human Nation ist eine Streetwear-Marke von The House of LR&C.
Taschen aus recycelten Materialien.
LITA by Ciara Mäntel und Schals.