„Jahr des Babydogs“: Die Justiz wirbt für die Wirtschaft und den Tourismus des Staates

Home » „Jahr des Babydogs“: Die Justiz wirbt für die Wirtschaft und den Tourismus des Staates

Gouverneur Jim Justice lieferte seine Staat Adressstaat in der gesetzgebenden Versammlung am Donnerstagabend.

Der Richter sollte die Rede vor mehr als zwei Wochen halten, bis er positiv auf Coronavirus getestet wurde.

„Ich war noch nie wirklich 15 Tage zu spät“, scherzte er über andere Male, als er zu spät kam.

Die Justiz bemerkte den anhaltenden Tribut der Pandemie in West Virginia.

„Ich möchte, dass Sie alle in einem Moment des Gebets aufstehen und sich verbeugen“, sagte er. „Wir haben jetzt 5.697 Menschen verloren.“

Ansonsten hatte der Gouverneur in seinem vierten Bundesstaat überwiegend Positives zu berichten.

Er wies auf die Wirtschaftsentwicklung der letzten Wochen und die niedrige Arbeitslosenquote des Bundesstaates hin.

Justice prahlte damit, dass der Staat drei große Arbeitgeber an Land gezogen habe, darunter einen Hersteller von Elektrobussen und einen Stahlhersteller.

„Du weißt, dass sie fischen gegangen sind, oder?“ Richter sagte über sein Wirtschaftsentwicklungsteam. „Und sie haben große, große, große Fische gefangen.“

Nachdem der Gesetzgeber einem großen Anreizprogramm zugestimmt hatte, stimmte Nucor zu, ein Stahlwerk und damit Hunderte von Arbeitsplätzen nach Mason County zu bringen.

„Und dann kam Moby Dick und Boom, wir haben es geschafft“, sagte er. „Wir müssen wirklich für so viel dankbar sein, aber wir haben Nucor gerade in West Virginia.

Das Gericht erklärte das Staatsdefizit für weg, ersetzt durch einen positiven Saldo von 57 Millionen Dollar.

Doch sein Budgetantrag ist im Grunde flach. Er forderte den Gesetzgeber auf, eine Lohnerhöhung von 5 % für Staatsangestellte zu erlassen.

Die Justiz lobte den Staat dafür, dass er mehr Wert auf den Tourismus setze und neue Einwohner anziehe.

„Ich sagte, weißt du, jeder Frosch, der nicht stolz auf seinen Teich ist, ist nicht wirklich ein Frosch“, sagte er. „Und für immer, für immer müssen wir nicht wirklich stolz auf unseren eigenen Teich gewesen sein.“

Er forderte den Gesetzgeber auf, eine Steuergutschrift für den Bau von West Virginia zu schaffen, um mehr Wohnungsbau zu fördern.

In Bezug auf die Bildung sagte Justice, er wolle, dass der Staat die Kosten für die Studiengebühren für Highschool-Schüler übernehme. Er möchte auch Computerprogrammier- und Codierungsunterricht in der High School obligatorisch machen.

Justice warb für sein Projekt „Roads to Prosperity“, das Zehntausende von Kilometern Autobahnen im ganzen Bundesstaat repariert hat.

„Bei Gott, uns werden die Meilen ausgehen“, sagte er.

Der Gouverneur ermutigte den Staat, eine weitere Infrastrukturherausforderung anzugehen: die Verbindung aller Einwohner mit Breitband.

Justice beendete seine Ausführungen, indem er Babydog, ein geschätztes Mitglied der ersten Familie und Symbol der Impfkampagne des Gouverneurs, in den Raum brachte.

„Es war Babydogs Jahr, nicht wahr?“ er sagte.