Kaneko enthüllt sein erstes Kunstwerk für den Skulpturengarten der Gene Leahy Mall | Kunst und Theater

Home » Kaneko enthüllt sein erstes Kunstwerk für den Skulpturengarten der Gene Leahy Mall | Kunst und Theater

Jessica Wade Omaha World-Herald

Die geschweißte Stahlskulptur ist 15 Fuß hoch und 6 Fuß breit an ihrer Basis. Es ist eines von fünf Kunstwerken, die von der Kaneko Art Gallery für einen Skulpturengarten in der bald wiedereröffneten Gene Leahy Mall kuratiert wurden.



Eine Skulptur, die aus dem Atelier eines weltberühmten Künstlers am Berghang gebracht wurde, wurde am Donnerstag in einer Kunstgalerie in Omaha ausgestellt.

Die geschweißte Stahlskulptur ist 15 Fuß hoch und 6 Fuß breit an ihrer Basis. Es ist eines von fünf Kunstwerken, die von der Kaneko Art Gallery für einen Skulpturengarten in der bald wiedereröffneten Gene Leahy Mall kuratiert wurden.

Das Stück wurde von James Surls, einem Künstler, dessen Werke in Museen und Privatsammlungen auf der ganzen Welt zu finden sind, geschaffen und an Kaneko ausgeliehen.

Jahrelang blieb er in seinem Studio etwa 30 Meilen westlich von Aspen, Colorado. Das Stück wurde durch eine Partnerschaft zwischen Kaneko und der Metropolitan Entertainment and Convention Authority nach Omaha gebracht, die die Renovierung von drei Parks in der Innenstadt von Omaha verwaltet.