Kunstszene: TSO präsentiert ‚Spitfire‘, ‚Schoolhouse Rock‘ geht live | Kunst-und-Theater

Home » Kunstszene: TSO präsentiert ‚Spitfire‘, ‚Schoolhouse Rock‘ geht live | Kunst-und-Theater

Die gefeierte Sopranistin Janinah Burnett sollte ihr Tulsa-Debüt als Solistin für dieses Werk geben. Burnett musste sich jedoch krankheitsbedingt vom Konzert zurückziehen. Ein neuer Solist wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Tickets kosten zwischen $20 und $75. 918-596-7111, www.tulsapac.com.

„Big Sing“ aus der Tulsa Opera

Der Tulsa PAC Trust wird die Wintersaison seiner beliebten Brown Bag It-Reihe informeller Mittagskonzerte mit „Tulsa Opera Big Sing“ eröffnen.

Begleiten Sie Lyndon Meyer, Direktor des Tulsa Opera Chorus, und Mitglieder des Tulsa Opera Chorus zu einer Veranstaltung, bei der die Teilnehmer Teil eines Opernchors werden und den Probenprozess live miterleben können.

Das kostenlose Konzert beginnt am Mittwoch, den 2. Februar um 12:10 Uhr im Westby Pavilion, Tulsa PAC, 101 E. Third St. www.tulsapac.com.

„Schulhaus Rock Live“

Die Tulsa PAC Imagination Series bringt „Schoolhouse Rock Live!“ in Tulsa für drei Vorstellungen, um 9:30 Uhr, 11:30 Uhr und 19:00 Uhr am Freitag, den 4. Februar, im Tulsa PAC, 110 E. Second St.

Ursprünglich von 1973 bis 1985 im ABC-Fernsehsender ausgestrahlt und in den 90er und 2000er Jahren wiederbelebt, war „Schoolhouse Rock“ eine Sammlung cleverer animierter Kurzfilme, in denen akademische Fächer wie Grammatik, Mathematik, Staatsbürgerkunde und Naturwissenschaften unterrichtet wurden.