LA Thai Street Food Pop-up kommt auf Brauereitour im pazifischen Nordwesten in die Stadt – New School Beer + Cider

Home » LA Thai Street Food Pop-up kommt auf Brauereitour im pazifischen Nordwesten in die Stadt – New School Beer + Cider

Pranom ist an Veranstaltungsorten und Partys beim SXSW, Deep Blues Festival, Beal Street Festival, in Boutique-Hotels und sogar bei Filmpremieren aufgetreten, aber seine Lieblingsorte, um sein thailändisches Streetfood zu Hause zu servieren, sind Brauereien. „Die meisten Brauereien brauchen Lebensmittel und Platz, Eingang, Wasser und Reinigungseinrichtungen. Außerdem passen Bier und thailändisches Essen sehr gut zusammen!“

Die Tour durch den pazifischen Nordwesten beginnt am kommenden Dienstag in Bend, bevor Dream nach Seattle aufbricht, und beendet dann seinen lokalen Lauf in Portland für drei Nächte und zwei verschiedene Brauereien. An jedem Standort beginnt es um 16 bzw. 17 Uhr mit dem Servieren und bietet eine Fleischoption und eine vegane Option, bis es ausverkauft ist. Sie können höchstwahrscheinlich Khao Soi (Curry-Nudelsuppe), Brisket Boat Noodle Soup und Tom Kai Gai (Coconut Milk Soup) erwarten, abhängig von den hochwertigen Zutaten, die Dream in jeder Stadt findet.

Pranoms thailändischer Pop-up-Zeitplan:

28.01. – 29.01. Aslan Brewing (Seattle Room)

Kleinbuchstaben Brewing 1/30 (Seattle)

2/2 Threshold Brewing & Blending (Portland)

2/3 – 2/4 Ruse Brewing (Portland) für zwei Tage, mit Live-Musik an beiden Tagen.