Laut Forschern erreicht LAs Omicron Surge jetzt seinen Höhepunkt. Ist es an der Zeit, Reisepläne zu schmieden? – NBC Los Angeles

Home » Laut Forschern erreicht LAs Omicron Surge jetzt seinen Höhepunkt. Ist es an der Zeit, Reisepläne zu schmieden? – NBC Los Angeles

Forscher der Mailman School of Public Health der Columbia University verbringen ihre Tage damit, detaillierte mathematische Vorhersagen über den Omicron-Anstieg zu treffen, und sie teilen I-Team NBC4 mit, dass der Anstieg der Fälle am Dienstag im Großraum Los Angeles seinen Höhepunkt erreichen könnte.

„Omicron werden bald die Menschen ausgehen, die es zu infizieren gilt“, sagt Professor Jeffrey Shaman, der das Columbia-Forschungsteam leitet. „In LA, der Metropolregion, [the surge] Spitzenwerte in dieser Woche, und danach wird es anfangen zu sinken“, sagte Shaman gegenüber I-Team.

Prognosen des Teams der Columbia University gehen davon aus, dass die Zahl der Fälle in der Gegend von Los Angeles bis zum 25. Februar auf ein Niveau gesunken sein wird, das seit der Ankunft von Omicron nicht mehr erreicht wurde.

Und bisher waren die Hochlaufprognosen des Columbia-Teams für andere Städte wie Chicago genau.

Sie prognostizierten, dass die Fälle in Chicago um den 9. Januar ihren Höhepunkt erreichen würden, und tatsächlich gingen die Fälle in der vergangenen Woche nach Angaben der Stadt Chicago um 24 % zurück.

Professor Shaman ist von den Prognosen seines Teams überzeugt genug, um diesen Sommer mit der Planung eines Familienurlaubs zu beginnen.

„Es ist etwas, woran meine Familie und ich definitiv denken. Wir planen es definitiv“, sagte Shaman gegenüber NBC4.

„Das Geschäft läuft jetzt so gut wie vor der Pandemie. Die Menschen wollen unbedingt reisen“, sagt Diane Sherer, Inhaberin der Agentur Beyond Traveled.

Sherer sagt, Reisende sollten bei der Urlaubsplanung mit „einer neuen Normalität“ rechnen. „Die Leute sollten damit rechnen, getestet zu werden, sie sollten geimpft und aufgefrischt werden, damit sie überall hingehen können“, sagte sie dem I-Team.

„Ich denke, Inlandsreisen sind denen vor der Pandemie sehr ähnlich, abgesehen davon, dass die Leute natürlich Masken und ähnliches tragen. International ist hart, aber machbar“, sagt Sherer.

Trotz der prognostizierten Verlangsamung des Anstiegs verlangen Länder wie Frankreich, Spanien und die Niederlande jetzt, dass die meisten Erwachsenen für die Einreise geimpft und aufgefrischt werden. Und in Städten wie Paris müssen Sie beim Eintritt in Museen einen „Gesundheitspass“ vorzeigen, der beweist, dass Sie vollständig geimpft sind.

Obwohl die Forscher von Columbia später in dieser Woche – etwa vier Tage nach Los Angeles – landesweit einen Rückgang der Fallzahlen feststellen, fügen sie ihren Pandemievorhersagen einen Qualifizierer hinzu.

„Es ist eigentlich wie eine Wettervorhersage. Wir sind sehr daran gewöhnt, dass die Regenvorhersage für morgen wirklich sehr, sehr gut ist. Aber wenn man 5 Tage wegfährt, ist es nicht so gut. Und wenn wir damit zu tun haben dieses Virus – wo menschliches Verhalten wirklich beeinflusst, was wir sehen, ist es noch schwieriger vorherzusagen“, sagt Professor Shaman von Columbia.

Aus diesem Grund empfehlen viele Reiseprofis den Abschluss einer Reiseversicherung, wenn Sie Ihren nächsten Urlaub planen.

„Es deckt Sie ab, wenn Sie sich testen lassen müssen, um in das Land einzureisen, und Sie haben Covid und Sie können nicht mit einer Frist von 24 Stunden einreisen. Es deckt Sie im Falle einer Reiseunterbrechung ab, wenn Sie dort sind, wenn Sie krank werden und Sie können.“ nicht nach Hause gehen. Dies kann zusätzliche Übernachtungskosten decken. Es ist aus vielen Gründen jetzt äußerst wichtig, eine Reiseversicherung zu haben“, sagt Diane Sherer von Beyond Traveled.

„Ich würde nach erstattungsfähigen Tickets suchen. Und stellen Sie sicher, dass Sie sich noch innerhalb des Zeitfensters befinden, damit Sie Ihre Hotelreservierungen stornieren können“, sagte Professor Shaman gegenüber dem I-Team.

„COVID-19 ist für den Rest unseres Lebens hier“, sagt Shaman. Aber gute Nachrichten: Er sieht keine neue Variante am Horizont.