Nutzung von Technologie und Transformationstools zur Unterstützung von Anwaltskanzleien bei globalen Anforderungen | Epos

Home » Nutzung von Technologie und Transformationstools zur Unterstützung von Anwaltskanzleien bei globalen Anforderungen | Epos

Die Chancen und Erwartungen der Globalisierung zeigen sich weiterhin auf Schritt und Tritt. Von Organisationen, die Dienstleistungen außerhalb ihrer Betriebsgrenzen anbieten, bis hin zu verstärkter Rekrutierung aus der Ferne, die den Pool an Arbeitsplätzen auf der ganzen Welt erweitern, hat heute fast jeder Markt internationale Elemente. Die Rechtsbranche ist da keine Ausnahme, da viele Bereiche von der Globalisierung beeinflusst werden. Zu den Erfordernissen von Rechtsstreitigkeiten gehören grenzüberschreitende elektronische Ermittlungen und internationale Handelsverträge oder -vereinbarungen; und Anwaltskanzleien expandieren weiterhin in neue Gebiete.

Es ist interessant, sich diesem Thema aus Sicht der Kanzlei zu nähern. Das Konzept der Globalisierung ist in diesem Bereich nicht neu. Seit Jahrzehnten sind große Unternehmen in Ländern wie den USA und Großbritannien global tätig, um auf grenzüberschreitende Kundenbedürfnisse zu reagieren. Viele taten dies schnell und gediehen. Heutzutage haben mehr Unternehmen als je zuvor mehrere Standorte auf der ganzen Welt oder arbeiten mit unter Vertrag stehenden Beratern oder Dienstleistern zusammen, die über Fachkenntnisse in Ländern verfügen, in denen geschäftliche Anforderungen auftreten. Heute erweitert die fortschreitende Digitalisierung die Anforderungen und internationalen Verpflichtungen von Unternehmen jeder Größe, unabhängig davon, ob sie derzeit eine globale Präsenz haben oder nicht. Es ist von entscheidender Bedeutung, regelmäßig zu bewerten, was dies in Bezug auf die Einführung von Rechtstechnologie bedeutet und wie die besten Lösungen wirksam eingesetzt werden können, die globale Prozesse verfeinern und es Unternehmen ermöglichen, durch Innovation einen Wettbewerbsvorteil zu wahren.

Technologie und Globalisierung

Neu technologisch die Bedürfnisse und Priorisierung ergeben sich aus den grenzüberschreitenden Aktivitäten eines Unternehmens. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Nachfrage nach und die eventuelle Einführung einer bestimmten Technologie geografisch abhängig ist und bleiben wird, wenn ein Unternehmen in mehreren Gerichtsbarkeiten tätig ist. Aus diesem Grund scheinen viele Lösungen nicht so weit verbreitet zu sein, funktionieren aber dennoch gut in Bereichen, die spezifische Innovationen erfordern. Was in einer Gerichtsbarkeit (oder Branche) relevant ist, lässt sich möglicherweise nicht auf eine andere übertragen. Beispielsweise haben die Vereinigten Staaten, das Vereinigte Königreich und andere europäische Länder eine breitere Akzeptanz für die Einführung von KI-Tools wie TAR, um Rechtsstreitigkeiten zu erleichtern, als Gerichtsbarkeiten in anderen Teilen der Welt, denen es an Raffinesse mangelt.

In Bezug auf Technologie und Globalisierung hat sich das Marktpotenzial weiterentwickelt, da Unternehmen seitdem nicht mehr im Land tätig sein müssen, um internationale Geschäfte zu tätigen Remote-Fähigkeiten sind häufiger denn je. Während die Anwaltskanzlei mit Niederlassungen in einem bestimmten Land bereits über Ressourcen verfügt und die Technologiepräferenzen der Gerichtsbarkeit kennt, benötigt diejenige, die als externer Anwalt ein globales Problem hat, Hilfe bei der Nutzung der richtigen Tools und Prozesse. An dieser Stelle werden neue Technologien unerlässlich, um globale Prozesse zu erstellen, Funktionen für die Zusammenarbeit bereitzustellen, auf globalen Märkten wettbewerbsfähig zu bleiben und Geschäftsziele zu erreichen.

Transformative Lösungen und Prozesse

Die Schaffung einer Initiative zur Unternehmenstransformation kann Anwaltskanzleien dabei helfen, wirkungsvolle betriebliche Veränderungen und Kosteneinsparungen voranzutreiben und gleichzeitig globale Lücken zu schließen. Denken Sie bei der Festlegung von Zielen an bewährte Vorteile, die Sie nutzen können. So können beispielsweise klassische Büro- und Verwaltungstätigkeiten auf Wunsch virtuell durchgeführt werden. Die Zentralisierung der Abläufe, auch wenn ein Unternehmen in mehreren Ländern ansässig ist, ist aus Kosten-, Zeit- und Personalsicht äußerst vorteilhaft. Einige Modelle bieten sogar 24/7/365-Support durch die Verwendung von Captive Centers, was eine großartige Funktion ist, wenn Workflows grenzüberschreitend sind. Der Rund-um-die-Uhr-Support lindert die Sorge, dass Projekte nicht rechtzeitig abgeschlossen werden, und erhält die betrieblichen Fähigkeiten unabhängig vom physischen Standort des Büros aufrecht.

Geschäftsumwandlung gilt auch für strategiegesteuerte Funktionen wie die Erstellung globaler Workflows oder Dokumentenablagen als Teil eines Information-Governance-Programms oder die Durchführung grenzüberschreitender Dokumentenprüfungen und Datenübermittlungen zur Erfüllung von Rechtsstreitigkeiten. Suchen Sie nach einem Anbieter, der Kompetenzzentren an strategisch attraktiven Standorten für geschäftliche Zwecke betreibt. Angenommen, ein Unternehmen befindet sich in den Vereinigten Staaten, erhält jedoch einen neuen Geschäftszweig, der umfangreiche Dokumentenverarbeitungs- oder Hosting-Aktivitäten in Asien erfordert. Eine effektive Lösung wäre die Auslagerung dieser Funktionen an ein Zentrum im Projektland, das rund um die Uhr globale Expertenunterstützung bietet. Durch die Änderung von Prozessen auf diese Weise kann das Unternehmen Fristen einhalten, die Einhaltung von Vorschriften aufrechterhalten, Kosten verwalten und die Rechtsverteidigung vorantreiben.

Denken Sie daran, dass die Virtualisierung von Helpdesk und Support für internationale Teams als Vollzeitressource oder auf Projektbasis nützlich sein kann, abhängig von der globalen Präsenz des Unternehmens (oder deren Fehlen). Zum Beispiel haben Kanzleien mit Niederlassungen in mehreren Ländern wahrscheinlich Anwälte, die regelmäßig an Fällen oder anderen Projekten zusammenarbeiten. Virtuelle Assistenten, Projektmanager oder Callcenter können eine optimale Lösung sein, um konstanten Anforderungen gerecht zu werden. Ziel wäre es, interne Räume so zu gestalten, dass die globale Zusammenarbeit konsequent gefördert und gefördert wird. Heutzutage stehen Unternehmen ohne physische globale Präsenz häufig vor grenzüberschreitenden Problemen, die Fachwissen oder Prozesse erfordern, die außerhalb ihrer betrieblichen Standards liegen. Hier wäre es optimal, Verträge mit Anbietern mit Fachkenntnissen oder Sprachkenntnissen in diesem Bereich abzuschließen. Manchmal erfordert ein globaler Streit eine eDiscovery-Überprüfung im Land. Anbieter mit einem physischen Rechenzentrum oder flexiblen Anwälten in dieser Region sind wertvolle Ressourcen, um diesen Bedarf zu decken. Auch ohne Überprüfungsmandate hilft die Durchführung von Überprüfungen aus der Ferne oder in anderen Ländern Unternehmen, Kosten zu senken und gleichzeitig zeitnah ein qualitativ hochwertiges Arbeitsergebnis zu erhalten. Wie bereits erwähnt, können Verarbeitung und Hosting auch in vielen dieser globalen Knotenpunkte erfolgen, sodass die Konsolidierung dieser Dienste die Arbeitsausführung weiter rationalisieren und Kostenvorhersagbarkeit schaffen kann.

Wie bereits erwähnt, können Unternehmen mit einem vertrauenswürdigen Anbieter zusammenarbeiten, der Transformationsbemühungen unterstützt und leitet und gleichzeitig globale Anforderungen priorisiert. Beratung und Planung zur Identifizierung verbesserungsbedürftiger Bereiche führen zu sinnvollen Veränderungen. Suchen Sie nach Fachwissen und innovativen Technologien, die den globalen Geschäftsanforderungen des Unternehmens entsprechen. Flexibilität ist unerlässlich, um Arbeitsabläufe zu standardisieren und gleichzeitig die Anpassung an die Anforderungen spezifischer regionaler Standorte und die Anpassung des Umfangs zu ermöglichen. Die Nutzung von Support wird die globale Geschäftstransformation beschleunigen und gleichzeitig nationale Vorteile bieten, die dazu beitragen, den täglichen Betrieb zu rationalisieren und erfolgreiche Falllösungen schneller voranzutreiben.

[View source.]