Princess Cruises ernennt Küchenchef Rudi Sodamin zum Head of Culinary Arts

Home » Princess Cruises ernennt Küchenchef Rudi Sodamin zum Head of Culinary Arts

„Chefkoch Rudi ist eine praktische Führungspersönlichkeit mit einer nachgewiesenen Fähigkeit, Teams zu motivieren, neue Ebenen der Kreativität und Inspiration zu erreichen“, sagte er John Swartz, Group Chairman für die Marken Princess Cruises, Holland America Line, Seabourn und P&O Cruises Australia. „Princess ist bereits für seine starke kulinarische Kultur bekannt. Wir holen Küchenchef Rudi, um die Art von Aufregung und kulinarischen Erlebnissen zu schaffen, die unsere Gäste beeindrucken werden. Er ist die perfekte Person, um ein ganz neues Maß an Exzellenz und Innovation in unser Restaurant zu bringen kulinarisches Produkt, unser umweltfreundliches kulinarisches Erlebnis und unsere Servicebereitstellung.“

Im Laufe seiner Karriere hat Sodamin die kulinarischen Praktiken revolutioniert und die Wahrnehmung der Gastronomie in der Kreuzfahrtbranche verbessert. Sodamin, eine international anerkannte Lebensmittelbehörde, ist der am meisten ausgezeichnete Koch, der auf den Weltmeeren arbeitet, und gilt weithin als einer der innovativsten, energischsten und einflussreichsten Köche der Hotellerie. Zu seinen jüngsten Errungenschaften gehört die äußerst erfolgreiche Einführung von Rudi’s Meersalz Restaurant an Bord von drei Schiffen der Holland America Line. Carnival Cruise Line war von dem Restaurantkonzept so beeindruckt, dass das Management Sodamin beauftragte, Rudi’s Seagrill für sein neues Schiff der Excel-Klasse zu kreieren Karneval, die ihre Jungfernfahrt hatte August 2021.

Sodamin begann seine Karriere im Alter von 14 Jahren mit einer Kochlehre im Kurhotel Heilbrunn in Bad Mitterndorf, Österreich. Mit 23 wird Sodamin zum Chef de Cuisine der Luxuslinie ernannt Vistafjord bei Norwegian American Cruise Line – er war der weltweit jüngste Geschäftsführer einer Kreuzfahrtlinie, der eine solche Verantwortung übernommen hat. Im Alter von 26 Jahren wurde er zum Executive Business Manager an Bord der Legendary ernannt Queen Elizabeth 2 (QE2) – erneut der jüngste Koch auf See, der einen solchen Titel erreicht hat. Unter seiner Führung in den 1990er Jahren wurde das Essen, das von der historischen Cunard Line serviert wird, weithin als das beste der Welt gefeiert. Nach einem Dutzend Jahren bei Cunard Line als Vice President of Food and Beverage und Executive Chef des Unternehmens kam Sodamin als Director of Food and Beverage Operations des Unternehmens und kulinarischer Sprecher zu Royal Caribbean Cruise Line. Während seiner Amtszeit baute er ein internationales Küchenteam aus 50 Ländern auf und lancierte die erste Testküche der Marke. Sodamin setzte seine beeindruckende Tradition der Innovation bei Holland America Line fort, gründete den ersten kulinarischen Rat der Linie (dessen Vorsitzender er ist) und leitete das Holland America Line Culinary Art Center. Darüber hinaus setzte sich Sodamin für die berufliche Entwicklung aller Küchenmitarbeiter von Holland America Line ein und leitete die Entwicklung und Eröffnung eines kulinarischen Schulungszentrums in Manila, Die Phillipinen, arbeiten mit der Kulinarisches Institut von Amerika den Lehrplan zu entwickeln.

„Ich sehe Essen als Weg zu den Herzen unserer Gäste, und die Mitglieder des kulinarischen Teams von Princess Cruise bringen viel Herzblut in das, was sie tun, und sind sehr stolz auf ihre Arbeit“, sagte Sodamin. „Mein Ziel ist es, diesen Stolz aufzubauen und die kulinarische Belegschaft durch innovative Ansätze für Teamarbeit und Kreativität zu neuen Leistungshöhen zu führen, gemeinsam neue interaktive kulinarische Erlebnisse zu schaffen und dieses talentierte Team zu neuen Ebenen der Kochkunst zu motivieren.“

John Padget, Präsident von Princess Cruises, schätzt besonders Sodamins langjährige Erfolgsgeschichte bei der Zusammenarbeit mit kulinarischen Teams, um den Gästen die bestmöglichen Erlebnisse zu bieten.

„Bei einem kulinarischen Erlebnis geht es um menschliche Leidenschaft, Energie, Aufregung und Expertise, die alle kanalisiert werden, um ein emotionales, multisensorisches Erlebnis mit echter menschlicher Verbindung zu schaffen“, sagte Padgett. „Chefkoch Rudi ist einer der wenigen, der dies versteht und ständig kulinarische Magie für die Gäste kreiert, und wir haben das Glück, sein umfassendes Fachwissen und seine Führungsqualitäten nutzen zu können, um das kulinarische Erlebnis an Bord weiter zu verbessern. Princess und inspirieren unsere kulinarischen Teamkollegen auf der ganzen Welt Flotte.“

Zu den vielen Auszeichnungen von Sodamin gehören eine Punktzahl von 17 (von 20) und Trois Toques vom renommierten Gault-Millau-Führer (1998) – die erste Auszeichnung für ein Restaurant an Bord und die einzige Auszeichnung dieser Art auf See.Sodamin ist auch der Autor von 14 Kochbücher, von denen das neueste ist von Rudi Meersalz: Aus Liebe zu Meeresfrüchten (2021).

Anmerkung der Redaktion: Koch Bei Rudi Sodamin Bio ist vorhanden Hier.

Über Princess Cruises:  
Als einer der bekanntesten Namen im Kreuzfahrtbereich ist Princess Cruises die weltweit führende internationale Premium-Kreuzfahrtlinie und Reiseveranstalter, die eine Flotte von 14 modernen Kreuzfahrtschiffen betreibt, die jährlich zwei Millionen Passagiere zu 380 Zielen auf der ganzen Welt befördern, darunter Karibik, Alaska, Panamakanal, Mexikanische Riviera, Europa, Südamerika, Australien/Neuseeland, der Südpazifik, Hawaii, Asien, Kanada/Neu England, Antarktis, und Weltkreuzfahrten. Ein Team aus professionellen Reisezielexperten hat 170 Reiserouten mit einer Länge von drei bis 111 Tagen kuratiert, und Princess Cruises wird kontinuierlich als „die beste Kreuzfahrtlinie für Reiserouten“ anerkannt. Im Jahr 2017 führte Princess Cruises zusammen mit der Muttergesellschaft Carnival Corporation OceanMedallion-fähige MedallionClass Vacations ein, das fortschrittlichste tragbare Gerät der Urlaubsbranche, das jedem Gast, der auf einem Schiff der MedallionClass fährt, kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Die preisgekrönte Innovation bietet den schnellsten Weg zu einem mühelosen, personalisierten Urlaub und gibt Gästen mehr Zeit für die Dinge, die sie am meisten lieben. Das Unternehmen ist Teil der Carnival Corporation & plc (NYSE/LSE: CCL; NYSE: CUK).

QUELLE Princess Cruises