Rocky Mountain Power spendet an College-Powerline-Technologieprogramm

Home » Rocky Mountain Power spendet an College-Powerline-Technologieprogramm




(Von links nach rechts) Dr. Cliff Wittstruck, Western Vice President for Student Learning; Amy Murphy, Westdekanin für Öffentlichkeitsarbeit und Personalentwicklung; Ron Wild, regionaler Geschäftsleiter von Rocky Mountain Power; Dr. Kim Dale, westlicher Präsident; Carlton DeWick, Präsident der Western School of Manufacturing and Industrial Technology, überreicht den Spendenscheck.

FELSQUELLEN – Das Western Wyoming Community College erhielt von Rocky Mountain Power eine Spende in Höhe von 5.000 USD zur Unterstützung seines neuen Powerline-Technologieprogramms.

Western bietet das einzige Powerline-Programm in Wyoming. Beschäftigungsmöglichkeiten gibt es in ländlichen Stromgenossenschaften, kommunalen und privaten Versorgungsunternehmen, privaten Auftragnehmern und vielen mehr.

Kursmaterial und Laboraktivitäten basieren auf der Anwendung und Theorie der elektrischen Energieverteilung und -übertragung. Die Feldarbeit umfasst das Bedienen eines Schaufelladerrickwagens, das Setzen von Stangen, das Klettern auf Stangen, das Installieren von Ankern und das Seilen von Leitern. A Class A CDL ist eine Abschlussvoraussetzung für dieses Programm.

Werbung – Die Geschichte geht weiter unten…

„Im Namen von Rocky Mountain Power engagieren wir uns für das Powerline Technology-Programm, indem wir nicht nur diese finanzielle Unterstützung leisten, sondern auch mit westlichen Mitarbeitern bei ihren Rekrutierungs- und Kontaktbemühungen zusammenarbeiten, um potenzielle Studenten über Karrieren in unserer Branche aufzuklären“, sagte Ron Wild, Regionaler Verkaufsleiter für Rocky Mountain Power. „Ohne eine starke Mitarbeiterbasis könnten wir unser Ziel eines sicheren und zuverlässigen Betriebs nicht erreichen. Programme wie dieses helfen uns dabei, dieses Versprechen einzulösen.

Western President Dr. Kim Dale sagte, Rocky Mountain Power sei ein wesentlicher Partner bei der Unterstützung der Entwicklung und des Erfolgs des neu geschaffenen Powerline-Technologieprogramms.

„(Dies ist) ein Programm, das die Branche und unsere Studenten direkt in stark nachgefragte und wachstumsstarke Karrieren führen wird. Diese Spende ist ein großartiges Beispiel dafür, wie sich unsere Partner für den Erfolg des Programms einsetzen“, sagte Dale.

Das Powerline Technology-Programm rekrutiert derzeit für seine erste Kohorte, die voraussichtlich im August 2022 beginnen wird. Für weitere Informationen über das Powerline-Programm füllen Sie unser Lead-Formular aus: https://westernwyoming.edu/firstinline.