Steigende Preise und Belastungen der Lieferkette wirken sich auf die Siouxland Food Bank aus

Home » Steigende Preise und Belastungen der Lieferkette wirken sich auf die Siouxland Food Bank aus

SIOUX CITY (KTIV) – Steigende Lebensmittelpreise und eine enge Lieferkette wirken sich auf Menschen, Unternehmen und Organisationen aus, einschließlich Tafeln.

Lokale Führer sagen, dass weniger Spenden an die Siouxland Food Bank gehen, die Notunterkünfte und ernährungsarme Haushalte mit Lebensmitteln versorgt. Infolgedessen erschwert die schwindende Verfügbarkeit von Lebensmitteln die Versorgung bedürftiger Familien mit Lebensmitteln.

Die Nahrungsmittelbank, die 11 Landkreisen in der Region Siouxland hilft, spürt die Auswirkungen.

Jacob Wanderscheid, Executive Director der Siouxland Food Bank, sagt: „Im Dezember sehen wir etwas mehr als 5.700 Haushalte, diese Menge entspricht 9.400 Kindern in diesen Haushalten. Auch hier ist die Zeit zwischen November und Februar unsere geschäftigste Jahreszeit, da dies Thanksgiving, Weihnachten und die Heizperiode umfasst, wenn die Energierechnungen hoch sind.

Beamte der Food Bank of Siouxland sagen, dass die Organisation Lebensmittelspenden entgegennimmt und Freiwillige benötigt. Wenn Sie also helfen können, wird dies geschätzt.

Urheberrecht 2022 KTIV. Alle Rechte vorbehalten.