Summit High gewinnt Women’s Diversity Award für AP Computer Science

Home » Summit High gewinnt Women’s Diversity Award für AP Computer Science

SUMMIT, NJ – Die Summit High School wurde kürzlich für ihre weibliche Vertretung in AP Computer Science ausgezeichnet – einem typisch männlich dominierten Kurs und Fach.

Der Distrikt gab letzte Woche bekannt, dass die Summit High School den College Board AP Computer Science Female Diversity Award für das Erreichen einer hohen weiblichen Repräsentation in ihrem AP Computer Science A-Kurs gewonnen hat.

Gemäß Gipfel öffentliche Schulen, erreichten mehr als 1.000 Institutionen im Schuljahr 2020-2021 einen Frauenanteil von 50 % oder mehr in einem der beiden AP-Informatikkurse oder mehr Frauen, die die Informatikprüfung ablegten, als die weibliche Bevölkerung der AP-Schule.

Im Jahr 2021 wurde die Summit High School als eine von 199 in der Kategorie AP Computer Science A anerkannt.

Math Supervisor for Years -12 Eric Fontes sagte, er sei unglaublich stolz auf die Anerkennung, die die High School erhalten habe.

„Die Informatiklehrer der High School, Alex Gentul und Brianna Kane, haben beim Aufbau dieses Programms großartige Arbeit geleistet“, sagte Fontes. „Es ist auch ein Beweis für den Fokus des Distrikts auf STEAM, beginnend mit dem Grundschullehrplan über Programmier- und Robotikunterricht in der Mittelschule, die das Interesse unserer Schüler an diesem aufregenden Bereich wecken.“

Stephanie Sanford – Leiterin für globale Politik und Außenbeziehungen des Kuratoriums des Colleges – sagte, dass Summit High durch die Ermutigung junger Frauen, fortgeschrittene Informatikkurse zu belegen, dazu beitrage, die Bildungslücke zu schließen und Frauen zu befähigen, die verfügbaren Möglichkeiten zu nutzen in MINT-Berufsfeldern.

„Informatik ist die Grundlage vieler Karrieremöglichkeiten im 21. Jahrhundert, und junge Frauen verdienen gleiche Chancen, eine Informatikausbildung zu absolvieren und technologische Innovationen voranzutreiben“, sagte Sanford.

In dem Kurs lernen AP-Informatikstudenten, Computerprogramme zu entwerfen und zu implementieren, die laut College Board Probleme in der heutigen Gesellschaft lösen. Die Teilnahme von Frauen am Kurs ist seit 2017 um 33 % gestiegen, und die Gesamtbeteiligung am AP-Computerkurs ist seit 2017 um 79 % gestiegen.

IT-Jobs sind durchschnittlich gut bezahlte Gehälter – mit einem mittleren Jahresgehalt von insgesamt 91.250 US-Dollar im Mai 2020. Aber laut einer Analyse von 2017 Daten des Bureau of Labor Statistics, Frauen machen nur 24 % der fünf Millionen Menschen in IT-Jobs aus.

Obwohl Fortschritte erzielt wurden, sind Studentinnen im Informatikunterricht der Oberstufe nach wie vor unterrepräsentiert, da sie nur 34 % der Teilnehmer an AP-Informatikprinzipien und 25 % der Teilnehmer an AP-Computerwissenschaft A ausmachen.

Laut der Website des Distrikts unterrichten derzeit 51 % der High Schools grundlegende Informatik.


Erhalten Sie einen kostenlosen Morgen-Newsletter mit Neuigkeiten von Summit oder einer anderen Stadt: https://patch.com/subscribe