Technologische Konvergenz ermöglicht Automotive Internet of Things (IoT)

Home » Technologische Konvergenz ermöglicht Automotive Internet of Things (IoT)

Fortschritte bei Technologien, die die Navigation und Objekterkennung, die Kommunikation zwischen Fahrzeugen und Infrastruktur, Bildverarbeitungsalgorithmen, Datenanalyse und maschinelles Sehen verbessern, haben Autoherstellern Möglichkeiten geschaffen, eine breite Palette von Lösungen für den Bereich Automotive IoT zu entdecken.

New York, 02. Februar 2022 (GLOBE NEWSWIRE) — Reportlinker.com kündigt die Veröffentlichung des Berichts „Technologiekonvergenz ermöglicht das Internet der Dinge (IoT) im Automobil“ an – https://www.reportlinker.com/p06226841/?utm_source=GNW
Verbesserte Sicherheit und Kosteneffizienz, eine zunehmende Anzahl von Möglichkeiten, die sich aus riesigen Mengen gesammelter Daten ergeben, und die zunehmende Akzeptanz intelligenter Geräte treiben den Fortschritt in der Automobil-IoT-Branche voran.

Die Fahrzeugkommunikation wird voraussichtlich eine wichtige Rolle bei der Entwicklung des IoT im Automobilbereich spielen. Geräte werden miteinander kommunizieren und die vernetzten Autos der Zukunft werden mit ihrer Umgebung interagieren, was zu verschiedenen Formen von Geschäftsmöglichkeiten mit Daten führt. gesammelt.

Kommunikationstechnologien wie 5G, drahtlose Sensornetzwerke und Schmalband-IoT (NB-IoT) werden Fahrzeuge mit fortschrittlichen Konnektivitätsfunktionen wirklich autonom machen. Der Umfang dieser Rechercheleistung beschränkt sich auf Technologien, die die Kommunikation mit den Fahrzeuginsassen und dem Pkw-Markt ermöglichen.

Die Studie bewertet neue Technologien, die die Kommunikation in der Automobil-IoT-Branche erleichtern, darunter drahtlose Sensornetzwerke, 4G LTE, 5G, Bluetooth, Wi-Fi, NB-IoT, Langstrecken (LoRa), Ultrabreitband (UWB), Zigbee, RFID, Fahrzeugkommunikation wie Vehicle-to-Vehicle (V2V), Vehicle-to-Infrastructure (V2I) und Vehicle-to-Everything (V2X)-Kommunikation sowie Cloud-basierte Technologien aus dem ‚Internet of Vehicles (IoV) wie z als -air (OTA). Hauptfragen angesprochen1. Welche Kommunikationstechnologien verändern das automobile IoT?2. Welche wichtigen Faktoren beeinflussen das Innovationsökosystem? 3. Was sind die wichtigsten Brancheninitiativen? Welche Akteure haben Einfluss auf die technologische Entwicklung?4. Welche Patent- und Finanzierungstrends sind im Automotive-IoT-Bereich zu beobachten?5. Welche zukünftigen Wachstumschancen bieten sich den Marktteilnehmern?
Lesen Sie den vollständigen Bericht: https://www.reportlinker.com/p06226841/?utm_source=GNW

Auf Berichtslinker
ReportLinker ist eine preisgekrönte Marktforschungslösung. Reportlinker findet und organisiert die neuesten Branchendaten, sodass Sie alle Marktforschungsdaten erhalten, die Sie benötigen – sofort und an einem Ort.

____________

CONTACT: Clare: [email protected] US: (339)-368-6001 Intl: +1 339-368-6001