Tom Brady zeigt mit dem Finger auf Familie und Vaterschaft, wenn er über seinen möglichen Ruhestand entscheidet

Home » Tom Brady zeigt mit dem Finger auf Familie und Vaterschaft, wenn er über seinen möglichen Ruhestand entscheidet
tom-brady.jpg
Nathan Ray Seebeck – USA HEUTE Sport

Das Comeback-Angebot der Tampa Bay Buccaneers gegen die Los Angeles Rams scheiterte knapp, als Tom Brady und Co. mit einer 30:27-Niederlage aus den Playoffs schieden. Viele fragen sich, ob der legendäre Quarterback sein letztes Spiel in der NFL gespielt hat, während Gerüchte über seinen Rücktritt aufkommen.

Am Samstag berichtete der NFL-Insider von CBS Sports, Jason La Canfora, dass viele von Bradys Teamkollegen und denen in der Buccaneers-Organisation sich auf die Möglichkeit vorbereiten, dass er am Ende der Saison in den Ruhestand geht. Brady schien die Unsicherheit auch zu bestätigen, als er nach seinem Rücktritt nach der Niederlage am Sonntag gefragt wurde. Es schien fast so, als würde Brady niemals langsamer werden, also warum der plötzliche Sinneswandel? Auf seinem „Let’s go!“ Podcast, der am Montag veröffentlicht wurde, wies Brady auf seine Frau und seine Kinder hin, um einen möglichen Grund dafür zu finden, die Stollenschuhe aufzuhängen.

„Es tut ihm weh zu sehen, wie ich dort drüben getroffen werde“, sagte Brady. über Rick Stroud von Tampa Bay-Wetter. „Und sie verdient, was sie von mir als Ehemann braucht, und meine Kinder verdienen, was sie von mir als Vater brauchen.

„Fußball zu spielen macht mir so viel Freude. Ich liebe es. Aber nicht Fußball zu spielen, es macht mir jetzt auch viel Freude, wenn meine Kinder aufwachsen und sie sich entwickeln und wachsen sehen. Also müssen all diese Dinge berücksichtigt werden und sie werden es sein.

Der 44-Jährige ist eigentlich der älteste Spieler der NFL, sah aber in der vergangenen Saison sicher nicht so aus wie er. Brady führte Tampa Bay zu einem 13-4-Rekord, während er für ein Karrierehoch von 5.316 Yards, 43 Touchdowns und 12 Interceptions warf. Der siebenmalige Super-Bowl-Champion ist seit 2000 in der NFL und hält Ligarekorde für die meisten Karrieresiege, Passing Yards und Passing Touchdowns. Brady hat die Nebensaison, um seine Optionen abzuwägen, während die NFL-Welt den Atem anhält und auf eine Entscheidung des größten Spielers aller Zeiten wartet.