Toni Kutchan, PhD, zur ersten weiblichen Präsidentin gewählt

Home » Toni Kutchan, PhD, zur ersten weiblichen Präsidentin gewählt

Bild: Toni Kutchan, PhD, Vizepräsident für Forschung und angesehener Wissenschaftler Oliver M. Langenberg am Donald Danforth Plant Science Center
sehen Folgend

Bildnachweis: Donald Danforth Plant Science Center

ST. LOUIS, MO, 25. Januar 2022Toni Kutchan, PhD, Vizepräsident für Forschung und Distinguished Scholar Oliver M. Langenberg at Donald Danforth Plant Science Center wurde zum Vorsitzenden des Verwaltungsrates der gewählt Akademie der Wissenschaften Saint-Louis. Dr. Kutchan ist die erste Frau in dieser Position. Sie ist Biochemikerin und ihr Labor ist auf die Erforschung von Chemikalien spezialisiert, die von Pflanzen produziert werden. Kutchan ist ein führender Experte für pflanzliche Arzneimittel, einschließlich lebensrettender Opioid-Gegenmittel. In Anerkennung ihrer wissenschaftlichen Leistungen wurde sie 2017 zum Fellow der American Association for the Advancement of Science und 2010 der renommierten Deutschen Nationalen Akademie der Wissenschaften (Leopoldina) gewählt.

„Es ist passend, dass Dr. Kutchan die Akademie leitet, während die Bürger in eine erleuchtete neue Ära der wissenschaftlichen Kultur eintreten, von der wir hoffen, dass sie eine erleuchtete neue Ära der Wissenschaftskultur sein wird“, sagte Mary Burke, CEO der Akademie der Wissenschaften in St. Louis. „Toni erhielt den Fellows Award 2011, ist Fellow of the Academy, die höchste Auszeichnung, die von der Academy verliehen wird, und war mehrere Amtszeiten als Mitglied des Kuratoriums tätig.“

„Die Akademie leistet einen wichtigen Beitrag zur Wissenschaftskultur und zum MINT-Bewusstsein in der Region; nie war es wichtiger als heute. Ich fühle mich geehrt, mit der Rolle des Präsidenten betraut zu sein, und freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem Kuratorium und der Akademie, um mit spannenden neuen Wissenschaftsinitiativen in St. Louis und darüber hinaus zusammenzuarbeiten“, sagte Kutchan.

Kutchan ersetzt Benjamin Hulsey, der 14 Jahre lang im Vorstand tätig war und dem zugeschrieben wird, die Academy durch eine Phase phänomenalen Wachstums geführt zu haben. Er wurde in das Amt des emeritierten Präsidenten gewählt. Die Akademie wählte außerdem vier neue Fellows für eine Amtszeit von drei Jahren, Tabbetha Bohac, PhD, Research Analyst, Numerof and Associates; Tom Burroughs, PhD, Dekan und Professor der School of Public Health and Social Justice und ehemaliger Direktor des Forschungszentrums der Saint Louis University; Kristine Callis-Duehl, PhD, The Sally und Derick Driemeyer, Direktor für Bildungsforschung und Öffentlichkeitsarbeit, Donald Danforth Plant Science Center; und Quinn Long, PhD, Direktor des Shaw Nature Reserve, Missouri Botanical Garden.

Über das Donald Danforth Plant Science Center
Das 1998 gegründete Donald Danforth Plant Science Center ist ein gemeinnütziges Forschungsinstitut, dessen Mission es ist, die menschliche Verfassung durch Pflanzenwissenschaft zu verbessern. Forschung, Bildung und Sensibilisierung zielen darauf ab, die Verbindung zwischen Ernährungssicherheit und Umwelt zu beeinflussen und die Region Saint-Louis als Weltzentrum für Pflanzenwissenschaften zu positionieren. Die Arbeit des Zentrums wird durch wettbewerbsfähige Zuschüsse aus vielen Quellen finanziert, darunter die National Science Foundation, die National Institutes of Health, das US-Energieministerium, die US-Agentur für internationale Entwicklung, das US-Landwirtschaftsministerium und die Bill & Melinda Gates Foundation. Folgen Sie uns auf Twitter unter @DanforthCenter.

Über die Akademie der Wissenschaften Saint-Louis
Die St. Louis Academy of Sciences, die seit 1856 den wissenschaftlichen Fortschritt in der Gemeinde St. Louis vorantreibt, ist die älteste Wissenschaftsakademie westlich der Allegheny Mountains. Heute erfüllt die Akademie ihre Mission, das öffentliche Verständnis von Wissenschaft zu fördern und das anhaltende Interesse der Studenten an der Wissenschaft zu fördern, indem sie Wissenschaft und Öffentlichkeit durch Seminare, Workshops und Vorträge miteinander verbindet der Wissenschaften-St. Louis Science Fair, Junior Academy of Science, BioBlitz und Anerkennung von Wissenschafts- und Technologieexperten in der Region St. Louis.


Warnung: AAAS und EurekAlert! übernehmen keine Verantwortung für die Richtigkeit der auf EurekAlert veröffentlichten Pressemitteilungen! durch beitragende Institutionen oder für die Verwendung von Informationen über das EurekAlert-System.