Was ist das Großvater-Paradoxon?

Home » Was ist das Großvater-Paradoxon?

Das Großvater-Paradoxon ist eine widersprüchliche Situation, die in manchen auftritt Zeitreise Szenarien, die durch das unmögliche Szenario veranschaulicht werden, in dem eine Person in der Zeit zurückreist, nur um ihren Großvater zu töten (der seinen Elternteil nicht mehr zeugen konnte, und wo bleiben Sie und Ihre Vorfahren des Killerereignisses?). Das Paradox wird manchmal als Argument gegen die logische Möglichkeit genommen, in der Zeit zurückzugehen, so die Stanford Enzyklopädie der Philosophie. Im Rahmen der modernen Physik gibt es jedoch Möglichkeiten, das Paradoxon zu vermeiden, ohne auf Zeitreisen ganz zu verzichten.

Verwandt: 5 mögliche Science-Fiction-Konzepte (theoretisch)

Das Großvater-Paradoxon erklärt